Buchkritik: Marc Elsberg - Blackout

Cover Blackout

Gerade fertig geworden mit Blackout von Marc Elsberg. Knapp 11 Stunden habe ich gebraucht.

In Blackout geht es um einen Angriff auf unsere Infrastruktur. Das Buch ist fesselnd geschrieben, spannend und wohl leider auch realistisch. Ich habe mich jedenfalls schon beim Horten von Bargeld und Kaufen von Wasser erwischt. Auch war ich schon auf der Suche nach Kurbelradios und E-Packs.

Ich verrate nichts weiter vom Inhalt, ausser dass ich es für sehr lesenswert halte und Euch schon mal viel Spass dabei wünsche. Es ist aber kein Werk mit tiefgreifend ausgearbeiteten Figuren und Philosophiemonologen. Es will einfach nur spannend und düster unterhalten. Also darauf einlassen und nicht immer das Warum, Weshalb und Wieso suchen.

YetAnotherBlog - Buchkritik: Marc Elsberg - Blackout Gerade fertig geworden mit Blackout von Marc Elsberg. Knapp 11 Stunden habe ich gebraucht. In Blackout geht es um einen Angriff auf unsere Infrastruktur. Das Buch ist fesselnd geschrieben, spannend und wohl leider auch realistisch. Ich habe m...

Rene

test
2012-10-15 - 20:46:34 - Rene

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.