Cacao Reserve by Hershey's(TM) - Made in Germany

Cacao Reserve by Hershey's

Heute bin ich durch den Supermarkt geschlendert und auf vertraute Schokoladentafeln gestossen. Vertraut zumindest in Form und Gewicht. Eigentlich ist Hershey's nicht der Inbegriff von Schokolade, aber diesmal habe ich zweimal hingesehen.

Und manchmal denkt man, man glaubt es kaum: Made in Germany. Anhand der Packung, sowie der Namen Java und Sao Thome (hier nicht abgebildet), lässt sie sich leicht als Sarotti-Schokolade identifizieren. Dann brauche ich endlich nicht mehr Berge davon zu importieren.

Zwei Unterschiede gibt es aber, von der Verpackung mal abgesehen: 1) Es stehen Kalorien drauf, z.B. 550 Kalorien pro Tafel Java und 2) es steht eine Warnung drauf - Like most indulgent treats, Cacao Reserve by Hershey's(TM) should be enjoyed in moderation.

Na dann schauen wir mal, wie sie schmeckt.

P.S. $ 1,50 pro Tafel, also ca. EUR 1,10.

P.S.2: Ich weiss, dass es das (TM) als HTML-Entity gibt, aber die Feedreader bekommen dann nur XML-Murks angedreht... muss mal in meiner Blogssoftware rumpatchen.

P.S.3: Selbstverständlich brauche ich die nächsten drei Jahre keine Schokolade mehr kaufen, sondern bekomme automatisch jede Woche 8 Tafeln zugeschickt.

YetAnotherBlog - Cacao Reserve by Hershey's(TM) - Made in Germany

Annette

aha, höherprozentig gab es sie nicht? Hier geht der Trend ja zu Schokoladen mit hohem Kakaoanteil. 75 % kann man noch essen, finde ich. Aber 80 oder 90 % ist dann nur noch bitter. Mit 37 % könnte man mich nicht hinterm Ofen hervorlocken, aber die Amerikaner mögen es gern süß?

Viele Grüße
Annette
2007-07-11 - 09:08:14 - Annette

Man in Metropolis

So etwas qualitatives habe ich leider auf meinem USA Besuch damals nicht gesehen. Und dabei hatte ich so einen Appetit auf Schokolade.
2007-07-11 - 10:06:59 - Man in Metropolis

Rene99

@Annette: Ich habe nur nicht alle Varianten gekauft. Es gibt noch 60, 70 und 75.
2007-07-11 - 14:10:32 - Rene99

chrisfan

man kann das ja auch schon an der Schreibweise von Cacao erkennen das es was deutsches sein könnte, im englischsprachigen Raum wird meines Erachtens immer Cocoa geschrieben
2007-07-11 - 18:50:54 - chrisfan

Rene99

@chrisfan: Laut Leo ist Cacao die botanische Bezeichnung. Die Tafel sind aus ungemischtem Kakao, deswegen wohl.

http://dict.leo.org/?search...
2007-07-12 - 02:52:43 - Rene99

Kai in Michigan

Wow - tolle Entdeckung!
2007-07-12 - 03:48:06 - Kai in Michigan

Rene99

@Kai: Immer wieder gern.

@all: Man muss aber dazusagen, dass auf der original Sarotti auch nur: "Für Sarotti produziert" draufsteht... es ist also irgendjemand, der anonyme Schokolade für di e ganze Welt anrührt.
2007-07-12 - 04:04:53 - Rene99

Kai in Michigan

So wie in den USA mehr als 100 verschiedene Marken Hundefutter alle in der gleichen kanadischen Fabrik hergestellt werden. Ich frag mich, bei welchen Produkten das noch so ist.
2007-07-12 - 15:33:03 - Kai in Michigan

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.