Unflexibles Arbeitsrecht

Schade, dass man nicht als Kunde Mitarbeiter eines Unternehmes einfach entlassen kann, weil sie einen total nerven und das gute Grundimage des Unternehmes ruinieren bzw. mit anderen Menschen einfach nicht umgehen können. Ja, ich spreche über mehr morgendliches Lieblingscafé und die Frau gehört einfach an die Luft gesetzt.

YetAnotherBlog - Unflexibles Arbeitsrecht Schade, dass man nicht als Kunde Mitarbeiter eines Unternehmes einfach entlassen kann, weil sie einen total nerven und das gute Grundimage des Unternehmes ruinieren bzw. mit anderen Menschen einfach nicht umgehen können. Ja, ich spreche über mehr ...

Andreas

Dann wäre Ebay ohne Mitarbeiter :-)
2008-07-31 - 11:10:24 - Andreas

Rene99

@Andreas: Dann würden sie aber irgendwann was machen... keine Besserung ohne ordentliche Ermahnung.
2008-07-31 - 11:11:47 - Rene99

wiemi

Details, bitte - wir sind neugierig?! - Du brauchst ja keine Namen nennen...
2008-07-31 - 19:50:03 - wiemi

tk

Können wir dich auch entlassen, wenn du nach unserer Meinung uns hier schlecht oder gar nicht unterhälst?
2008-08-01 - 09:16:27 - tk

Rene99

@tk: Ja, kannst Du. Einfach diese Webseite in Deinem Browser sperren.

@wiemi: Mag nicht.
2008-08-01 - 09:18:01 - Rene99

tk

@Rene: Dadurch hörst du ja nicht auf. In Analogie zu deiner Antwort gehe nicht mehr in das Café.
2008-08-01 - 15:05:10 - tk

antje

@tk: aber der kaffee schmeckt dort so super. und außerdem nervt nur diese eine person.
2008-08-17 - 12:46:00 - antje

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.