Millionen warten auf Dich

Deutschland hat sein unseliges Nacktnachtprogramm und die USA machen in der Zeit Powershopping bzw., um ganz genau zu sein, vermitteln Lebenshilfeangebote. Schon für 35 Dollar bekommt man gesagt, wie man schnell an Geld kommt, indem man z.B. Immobilien handelt, ohne Geld zu investieren oder an Kreditkarten kommt oder an der Börse Unsummen scheffelt oder oder oder. Natürlich kann man auch Fitnessgeräte auf anderen Kanälen kaufen, wenn man schon Millionen hat.

Die junge Frau redet die ganze Zeit höchst ausführlich über die Risikoarmut und die vielen Schecks, aber erwähnt nie, woher das Geld kommt und was man dafür tun muss. Man soll ja schliesslich anrufen. Selbstverständlich habe ich ihr die ganze Zeit wie gebahnt in die Augen geschaut...

Man sieht also, das Programm unterscheidet sich nachts im Anspruch kaum. Mehr Nacktes bei in Deutschland und die Chance, mit "anspruchsvollen" Fragen viel Geld zu machen. In den USA dagegen wird der amerikanische Traum für 35 Dollar angeboten.

Thematisch USA - 2007-02-06, 00:01:00 - 11 Kommentare