Update: Kreditkarte mit silbernem Magnetstreifen

Kreditkarten

Wie es scheint, haben die Hersteller der Kassensysteme und Lesegeräte den Kampf um den silbernen Magnetstreifen mit Hologramm einiger Kreditkarten gewonnen (Kreditkarten mit silbernem Magnetstreifen). Gestern ging mir eine neues Set von Kreditkarten zu, die wieder den klassischen schwarzen Magnetstreifen haben.

Der ADAC und die Bank entschuldigen sich im Begleitschreiben für die Unannehmlichkeiten. Kassensysteme seien durch den Hologramm-Streifen abgestürzt (Software sucks! ;) und trotz Zustimmung von Visa und Mastercard zum Silberfaden muss leider auf den alten Magnetstreifen gewechselt werden. Damit haben die veralteten und fehlerhaften Systeme gewonnen.

Es verhält sich ähnlich zum Internet Explorer. Der 5er und 6er war fehlerhaft und an allen Standards vorbei gebaut. Aber durch seine Installationsbasis hat er jeden Versuch von gutem Webdesign mit hohen Hürden erstickt. Die Hologramm-Streifen sind ein Versuch, mehr Fälschungssicherheit im Markt zu platzieren, aber es hat nicht sollen sein. Schon das Passbild auf der Kreditkarte konnte sich nicht durchsetzen.

Photo by Wikipedia

Nerviges - 2007-06-02, 17:41:27 - 1 Kommentar

Suchanfragen, die die Welt nicht braucht

Eben im Log gefunden: heize busen.

Witziges - 2007-06-02, 14:56:02 - 1 Kommentar

Anleitung für Sexspielzeug?

Was sich wie die Anleitung für Sexspielzeug liest (ich hab da mal recherchiert ;) ist in Wahrheit eine Warnung auf einer Nike Ballpumpe.

"Befeuchten Sie auf jeden Fall den Dorn, ehe Sie ihn in den Ball einführen..."

Witziges - 2007-06-02, 12:00:00 - 1 Kommentar