Runter auf 1115 von 1880 Bildern

Bin am Sortieren und habe ca. die Hälfte geschafft. Noch ist viel Potential zum Wegwerfen. Wie man am Beispiel sehen kann, ist es nicht einfach, die Rennwagen immer komplett ins Bild zu bekommen... oder sie sind komplett drauf, dafür aber nicht mehr zu erkennen, weil total verwackelt.

Optisches - 2007-07-08, 23:21:03 - 2 Kommentare

Ernstfall eingetreten, da tröstet nichts und niemand mehr

Am Freitag und Samstag war ich zum sechsten Rennen der Amerikanischen Le Mans Serie in Lime Rock Park, Connecticut. Hier schon mal zwei Bilder als genereller Eindruck. Die unwesentlichen Dinge folgen noch als Bildershow, sofern ich es in diesem Jahr noch durch die 1880 Bilder schaffe, die ich dort gemacht habe.

Leider ist nach 450 Bilder der Ernstfall eingetreten - Meine Kamera hat es erledigt. Autofokus kaputt. Er geht nur noch, wenn man die Kamera auf den Kopf dreht. Für einige Sachen ging manuelles Fokussieren, aber für Rennwagen im Geschwindigkeitsbereich bis 300km/h ist der Autofokus leider unverzichtbar. Deswegen stehen jetzt ca. 700 Bilder auf dem Kopf und sind etwas schief geworden. War halt alles plötzlich andersrum.

Jetzt die vielen Fragen: Canon 10D reparieren lassen? Neue 30D kaufen? Gebrauchte 10D als Überbrückung oder gleich eine 5D? Warten auf die 40/50D? Ganz auf Fotografie verzichten? Ins Kloster gehen?

Nachtrag: Nun ist meine 10D aus der Werkstatt zurück - 180 Euro - und ich konnte nicht widerstehen und habe mir eine Canon 40D gekauft. Mehr dazu in der Rubrik Canon 40D. Falls es interessiert, der Secondary Mirror war kaputt.

Optisches - 2007-07-08, 05:32:26 - 42 Kommentare