Mit Nebel gegen Terror

AKWs sollen mit Nebelwerfern ausgestattet werden, um Terrorpiloten mit ihren Flugbomben abzuwehren. Das halte ich für sehr effektiv, als ob sich ein junges Mädchen mit einem Kondom gegen Entjungferung schützen könnte...

Im Zeitalter von GPS ist sowas einfach ein Witz...

Deutschland - 2007-08-03, 14:23:00 - 4 Kommentare

Toyota Prius - Ein Fahrbericht

Toyota Prius

Heute gibt es einen automobilen Testbericht vom Toyota Prius. Ja, das ist ein Hybridauto und wir reden hier über das 2007er Modell. Ich wollte schon immer mal damit fahren. Diese Woche konnte ich einen amerikanischen Kollegen dazu überreden und ich durfte sogar selber fahren. Hier also meine Eindrücke und Meinungen, wie immer sehr subjektiv. Selbstverständlich stellt dieser Artikel, trotz einer Millionenzahlung von Toyota, keine Kauf- oder Nichtkaufempfehlung dar.

Also los geht es. Jeder halbwegs Autointeressierte dürfte den Prius ja kennen. Er sieht etwas futuristisch aus und dieser Eindruck setzt sich auch im Innenraum fort. Wer also einsteigt, der muss sich an einen Tacho weit vorn unter der Windschutzscheibe und Instrumente in der Mitte des Armaturenbretts gewöhnen. Etwas französisch halt ;)

Der Prius hat ein Automatikgetriebe und nur zwei Fahrstufen: Vor und Zurück. Aus diesem Grund ist der Schalthebel nur ein Minijoystick neben dem Zündschlüssel. Letzterer ist kein wirklicher Zündschlüssel, sondern dient nur der Freigabe des Fahrzeuges zum Fahren. Schlüssel eingeschoben und Startknopf gedrückt... da wachten die ganzen bunten Armaturen auf, aber sonst blieb es sehr leise. Joystick auf Rückwärts und leicht aufs Gas. Der Motor sprang an und es ging los. Gleichzeitig kam die Rückwärtsfahrkamera online und man konnte das Dahinter im Armaturenbrettmonitor sehen. Ungewohnt, aber wichtig, da die geteilte Heckscheibe etwas verwirrend ist, aber insgesamt eigentlich eine gute Sicht ermöglicht.

Hebel auf Vorwärts und los. Motor blieb an und wir fuhren vom Parkplatz. Der Prius ist sehr leise. Er hat ja auch nur einen kleinen Benzinmotor, dem der Elektromotor oft unter die Arme greift. Der Prius springt nicht wie ein Gepard los, wenn man aufs Gas geht, er fährt eher gemässigt an, aber ich empfinde es für den normalen US-Verkehr als ausreichend. Beim ersten Halt ist der Motor nicht ausgegangen. Das lag wohl daran, dass der Katalysator noch keine Betriebstemperatur hatte.

Weiterlesen...

Mobiles und Verkehr - 2007-08-03, 04:20:07 - 23 Kommentare

Ich will Blut sehen

Solltet Ihr morgen in einer Zeitung lesen, dass es eine Bluttat in einer amerikanischen Sandwichkette gegeben hat, dann war ich das. Ich bring ihn um... ich bring ihn um... ich kann Leute nicht ab, die ihre Chips lautstark verschlingen und über mehrere Tische den anderen Gästen in den Ohren liegen. Ich bring ihn um...!!!!

Nerviges - 2007-08-03, 03:37:03 - 3 Kommentare