Blick aus dem 24. Stock

Hier ein Blick auf Salt Lake City und die Berge rundherum. Dazu bin ich in die 24. Etage des Hotels Grand America hoch (ich wohne woanders). Da es keine Fenster gibt, die frei zugänglich sind, habe ich ein Zimmermädchen gefragt, die sogar Englisch konnte. Sie hat mich in eine Suite reingelassen. Leider hatte ich nur meine IXUS einstecken... trotzdem hübsch.

Thematisch USA - 2008-03-06, 23:19:18 - 4 Kommentare

Seth Godin - Super Keynote (Update)

Meatball Sundae by Seth Godin

Gerade bin ich aus einer Keynote von Seth Godin raus. Er hat über Marketing geredet, aber in einer Art, dass sogar ich begeistert bin. Er hat klar und deutlich gesagt, dass das Marketing total falsch genutzt und verstanden wird. Marketing ist eine gute Idee, die sich verbreitet.

Wichtig ist, dass sie die Idee selbst verbreitet und nicht verbreitet wird. Auf Deutsch: Eine gute Idee und ein gutes Produkt verkauft sich von selbst, weil die Leute es rumerzählen. Macht gute Produkte und nicht durchschnittliche Produkte für durchschnittliche Leute.

Sehr gut und unterhaltsam vorgetragen. Der Mann kann begeistern und seine Ansichten vermitteln. Geborener Redner würde ich sagen.

Sein neues Buch Meatball Sundae werde ich mir wahrscheinlich kaufen.

Update: Freiexemplar ergattert!

Dies und Das - 2008-03-06, 18:28:39 - 2 Kommentare

Internet stöhnt

Heute muss eine massive Störung im Internet unterwegs sein, zumindest in Deutschland. Wenn man bei BasicThinking liest, dann sieht man, was alles klemmt. Schau ich mir es aus den USA an, dann sehe ich, dass einige deutsche Webseiten weg sind, aber ich zum Beispiel an google.de rankomme. Es scheint also eine Brücke, zwischen zwei Backbones zu klemmen.

Man merkt heute also schön, wie man vom Medium Internet abhängig ist. Damit ist klar, dass Terroristen eigentlich nur das Internet massiv angreifen müssten und we are doomed... Geht nicht? Doch, sowas geht. Einige Knoten gekillt, paar Kabel gekappt und gleichzeitig ein verteilter Denial-of-Service-Angrif via gekapperter Rechner und aus die Maus. Mit der Konzentration der Macht im Netz auf wenige Provider und wenige Contentanbieter, ist die Infrastruktur anfällig geworden.

Technisches - 2008-03-06, 18:21:03 - 2 Kommentare

Lance Armstrong live

Lance Armstrong

Heute hatte ich das Vergnügen, Lance Armstrong live zu sehen und zu hören. Er hat auf unserer Konferenz eine "inspirational speech" gehalten. Es ging um seine Kampf gegen den Krebs und die Geschichte dahinter. Radfahren war kaum ein Thema.

Seine "Rede" war lustig, nachdenklich, bewegend und kritisch. Verwundert hat mich, dass er die USA in keinster Weise glorifiziert oder gefeiert hat. Ganz im Gegenteil, er war mit seinem Heimatland sehr streng und hat offen Ungerechtigkeiten angesprochen. Insgesamt war ich sehr überrascht, denn aus dem Fernsehen war mir Lance Armstrong nie sympatisch in Erinnerung.

P.S. Autogramme gab es leider keine.

Thematisch USA - 2008-03-06, 07:42:16 - 5 Kommentare