Das Glühen der Nacht

Vor einiger Zeit hatte ich schon einmal über das Residence Inn by Marriots in Woburn berichtet, dass die ganze Nacht von aussen angestrahlt wird. Könnte ja sonst jemand dran vorbeifahren...

Leider leidet darunter der Schlafkomfort, denn ohne Vorhänge ist es zu hell und mit Vorhängen ist es absolut finster. Was in der Nacht ok wäre, aber nicht dienlich für eine natürliche Aufwachphase ist. Da ich mit geschlossenen Vorhängen zutiefst verschlafe und überhaupt nicht gut drauf bin, habe ich diese 50% Lösung konstruiert. Ich verknote einfach beide Vorhänge und verdecke damit die hellsten Teile am Fenster (Rahmen oben), lasse aber morgens genug Tageslicht hinein, um das Melatonin im Körper abzubauen.

Nerviges - 2008-06-24, 03:51:37 - 22 Kommentare