Die Inschrift auf meinem Grabstein

"Er nahm jede Überstunde mit, jetzt bummelt er ab!"

Quelle: Mein Neffe

Ein Satz muss sein - 2009-02-26, 23:07:05 - 4 Kommentare

Auf der Flucht

Heute Nacht habe ich einen Sülz geträumt. Ich war auf der Flucht vor dem Geheimdienst in einem imaginären Staat. Ich bin gesprungen, geschwommen, habe mit einem Boot mich durch Kanäle gestohlen, habe versucht mich in der Menge zu verstecken, konnte aus meinem Mantel springen, als man mich festhielt und bin zum Schluss in einem unterirdischen Labyrinth gelandet.

Als ich dieses Labyrinth versuchte zu lösen, tauchten wieder diese Leute auf. Ich dachte sie erkennen mich nicht gleich... es waren nicht diese Leute, sondern ich war in einem Vergnügungspark gelandet und konnte mich in Dauerkinovorstellungen verstecken...

Dann bin ich 6:43 Uhr ohne Wecker wachgeworden und kenne die Lösung nicht... der Traum fühlte sich wie 1984 an.

Meiner selbst - 2009-02-26, 08:18:56 - 1 Kommentar