Torfabbau in Irland

Torf, Irland

Torf (im Englischen Peat oder Turf) wird in Irland immer noch industriell in grossen Mengen abgebaut. Irland betreibt noch Kraftwerke zur Stromerzeugung, die mit Torf befeuert werden. Natürlich wird auch Torf noch in der Whiskyproduktion eingesetzt.

Da wir in Deutschland zwar Torf kennen, aber die meisten von uns noch nie ein Torfmoor gesehen haben dürften, hier einige Bilder aus Irland. Für alle, die in Geo nicht aufgepasst haben, Torf ist die erste Stufe der Inkohlung, danach geht es mit Braunkohle weiter und am Schluss steht die Steinkohle.

Der Link hinter dem Bild sollte Euch zu einer Bildergalerie bringen.

Wissen - 2012-01-02, 22:34:25 - Noch keine Kommentare