Filmkritik: Men in Black - International

Gerade aus dem Kino raus. Men in Black: International gesehen. Fazit des Films: Luft nach oben, Teil 3 war schlechter und ein idealer Flugzeugfilm also was für die Langstrecke.

Sie haben etwas von der Detailliebe aus Teil 1 zurückgebracht, etwas mehr Humor, aber zuviel Haudrauf. Die meisten Sequels sind nun mal schlechter als das Original.

Mediales - 2019-06-16, 23:17:24 - Noch keine Kommentare