Selberbacken: DDR-Brötchen

DDR-Brötchen Versuch 3

Wir sind zum Selberbacken übergegangen und wühlen uns durch Bücher und Internetseiten. Diese DDR-Brötchen habe ich schon zweimal ausprobiert. Beim ersten Mal waren sie etwas lau und nicht ganz unten durch und beim zweiten Mal eigentlich schon fast richtig.

Diesmal habe ich der Variante mit Molke einen Chance gegeben und wie es aussieht, sind es leckere Brötchen geworden, die gut riechen, schön elastisch sind, aber in der Kruste knusprig und definitiv Volumen haben, aber keine Luftbrötchen sind. Einen Hauch mehr Hitze am Boden wäre gut gewesen.

Wer es ausprobieren will: DDR-Brötchen.

YetAnotherBlog - Selberbacken: DDR-Brötchen Wir sind zum Selberbacken übergegangen und wühlen uns durch Bücher und Internetseiten. Diese DDR-Brötchen habe ich schon zweimal ausprobiert. Beim ersten Mal waren sie etwas lau und nicht ganz unten durch und beim zweiten Mal eigentlich schon fa...

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.