Selberbacken: DDR-Brötchen

DDR-Brötchen Versuch 3

Wir sind zum Selberbacken übergegangen und wühlen uns durch Bücher und Internetseiten. Diese DDR-Brötchen habe ich schon zweimal ausprobiert. Beim ersten Mal waren sie etwas lau und nicht ganz unten durch und beim zweiten Mal eigentlich schon fast richtig.

Diesmal habe ich der Variante mit Molke einen Chance gegeben und wie es aussieht, sind es leckere Brötchen geworden, die gut riechen, schön elastisch sind, aber in der Kruste knusprig und definitiv Volumen haben, aber keine Luftbrötchen sind. Einen Hauch mehr Hitze am Boden wäre gut gewesen.

Wer es ausprobieren will: DDR-Brötchen.

Speisen und Getränke - 2019-07-21, 20:13:58 - Noch keine Kommentare

Filmkritik: Long Shot

Gestern haben wir uns Long Shot – Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich angesehen. Eine leichte Komödie mit Charlize Theron und Seth Rogen.

Wir waren allein im Kino, was wohl auch an der Vorführzeit von 22:30 Uhr lag, aber der Film hat Desinteresse nicht verdient. Er ist witzig und charmant. Natürlich kommt er nicht mal nah an Notting Hill ran, aber es gibt Dinge, die sind unwiederholbar. Aber insgesamt ist er angenehme Unterhaltung mit gerade noch zu ertragendem Slapstick hier und da. Eine erfrischende Sommerkomödie also.

Mediales - 2019-06-30, 19:57:28 - Noch keine Kommentare

45 km/h

Was soll eigentlich dieser Käse, dass Elektroroller (die grossen, nicht die Tretroller) nur 45 km/h fahren dürfen? Damit sind die im Stadtverkehr nutzlos. 60 km/h gehört da hin, wie früher die Mopeds in der DDR, damit man in den Kurzstreckenverkehr passt.

Nerviges - 2019-06-30, 19:37:32 - Noch keine Kommentare

Filmkritik: Men in Black - International

Gerade aus dem Kino raus. Men in Black: International gesehen. Fazit des Films: Luft nach oben, Teil 3 war schlechter und ein idealer Flugzeugfilm also was für die Langstrecke.

Sie haben etwas von der Detailliebe aus Teil 1 zurückgebracht, etwas mehr Humor, aber zuviel Haudrauf. Die meisten Sequels sind nun mal schlechter als das Original.

Mediales - 2019-06-16, 23:17:24 - Noch keine Kommentare

Windows Werbung

Microsoft Windows Werbung hat doch immer etwas Entspannendes, finde ich, oder?

Witziges - 2019-06-04, 06:21:00 - Noch keine Kommentare

Unter Putz

Ich glaube, wir Deutschen gehören zu den Wenigen, die sich mit Leitungen und Häusern stressen. Die Spanier sehen das ähnlich pragmatisch wie die Schotten, Iren und Amerikaner.

Deutschland - 2019-06-02, 14:11:12 - Noch keine Kommentare

Zweifel

100h, Wirklich?

Ich zweifele die Hochrechnung meines Linux über die Restreichweite des Akkus mal an...

Witziges - 2019-02-04, 13:28:53 - Noch keine Kommentare

Pisa in einem Wort

Wer sich darüber wundert, dass die deutschen Schüler einfach schlecht bei Rechtschreibung und Grammatik sind, der braucht nur einmal nach "schwerfallen" schauen. Ich würde ja auch einfach alles immer ändern und dann am besten noch die Schüler bis zur dritten Klasse einfach schreiben lassen, wie sie Bock haben und ihnen dann verraten, dass es sowas wie Rechtschreibung gibt. Funktioniert bestimmt super.

Schwerfallen

Ich halte den deutschen Bildungsföderalismus oder auch Kleinstaaterei genannt, für eins der grössten Probleme bei der Bildung. Dazu noch eine Menge Schulbuchverlage, die möglichst viel verkaufen wollen und wir sind wieder im Jahre 1870, wo jeder seinen Scheiss allein gemacht hat.

Von Korrekturen.de

Deutschland - 2019-01-28, 13:57:28 - Noch keine Kommentare

Nimm lieber die Treppe

Lauf lieber

Diese indirekte Aufforderung zum Treppensteigen haben wir in einem Hotel in Finnland am Fahrstuhl gefunden. Vertrauenerweckend geht aber anders.

Reisen - 2018-11-27, 07:35:00 - Noch keine Kommentare

Nautik in Finnland

Im finnischen Supermarkt haben wir einen unerwarteten Fund gemacht. Nautik-Seife aus Riesa.

Reisen - 2018-11-25, 22:32:37 - Noch keine Kommentare

Aussen- und Innenansicht

Panettone Mogelei

Da freut man sich schon mal auf was und dann ist es natürlich absolut anders als beworben. Panettone aus Italien. Sah fruchtig aus, war eher ein Suchspiel. Die seltenen fruchtigen Stellen waren gut, der Rest dann nur naja...

Nerviges - 2018-11-24, 18:32:17 - Noch keine Kommentare

Generation Hochkant

Wenn die Natur hochkant gewollt hätte, dann wären unsere Augen übereinander.

Nerviges - 2018-11-18, 15:03:22 - Noch keine Kommentare

Auf die Finger schauen

Immer schön, wenn man seinem Provider auf die Finger schauen kann, weil die eigene Firewall vernünftiges Monitoring hat.

Technisches - 2018-11-09, 15:50:12 - Noch keine Kommentare

Dyson DC62 Bürste zum Zweiten

Heute gibt es eine zweite Runde zum Thema Dyson DC62 und seine Turbobürste. Leider hat der Tipp in "Dyson Elektrobürste kaputt" eine Nachwirkung gehabt. Aber der Reihe nach.

Unser Dyson wollte jetzt wieder nicht seine Arbeit verrichten und stellte die Rotation seine Elektro-/Turbobürste ein. Also das Übliche von vorn und diesmal half der Pustetrick mit dem Staub nicht mehr. Also begann ich mit den Messungen und der Demontage. Ist ja eh keine Garantie mehr drauf (P.S. Möge sich Dyson schämen auf solche teuren Geräte nur die gesetzliche Garantie anzubieten, aber das machen deutsche Prahlautohersteller ja auch nicht: Wir echt tolle Mega-Qualität... nein, 2 Jahre Garantie reichen, ist doch tolle Mega-Qualität, warum brauchen mehr?). Zurück zum eigentlichen Text.

Ich zerlegte nach einer Weile den Motorteil, da ich nicht feststellen konnte, dass an den Kontakten (wie im anderen Artikel erwähnt), Saft ankam. An den Kontaktstellen am Motor kamen komische Werte an, also tippte ich auf Elektronikschrott und kaufte ein neues Motorteil. 83 Euro. Immerhin gibt es hier ein Ersatzteil.

Neue Teil kam und Bürste dreht sich. Toll! ... und Bürste dreht sich nicht... drehte sich, drehte sich nicht. Verdammt... Wackelkontakt! Aber wo?

Dyson Kabelschaden

Also zerlegte ich heute die Bürste und schnell stellte sich heraus, dass das Kabel zum Bürstenmotor gebrochen war. Tja, entweder nicht unerwartet, wenn man eine Stelle hat, wo sich ein Kabel knickt und kringelt und das immer wieder (Kugelgelenk der Bürste) oder ein Folgeschaden meiner ersten Untersuchung, da ich die Bürste demontiert hatte und eventuell das Kabel eingeklemmt habe. Wahrscheinlich beides irgendwie.

Ich könnte ein neues Kabel basteln und verlegen, da das alte Kabel an zwei Stellen gebrochen ist und damit zu kurz geworden ist, aber der Zeitaufwand ist mir zu hoch. Zudem brauche ich noch Kabel, Klemmen und eine Idee, wie das Kabel nun wirklich zu liegen hat. Also heute eine neue Bürste bestellt. 50 Euro. Wer Bock hat, kann meine alte Bürste zum Basteln bekommen. Zerlegt natürlich :)

Technisches - 2018-05-27, 16:11:53 - Noch keine Kommentare

Superphablet

Riesiges Nokia 8 Sirocco

Bei Amazon gibt es vom Nokia 8 Sirocco Telefon eine riesige Variante wie es scheint... Immer wieder toll, wie schlecht die Daten bei Amazon gepflegt werden.

Nerviges - 2018-04-04, 23:11:08 - 3 Kommentare