Auf die Finger schauen

Immer schön, wenn man seinem Provider auf die Finger schauen kann, weil die eigene Firewall vernünftiges Monitoring hat.

Technisches - 2018-11-09, 15:50:12 - Noch keine Kommentare

Dyson DC62 Bürste zum Zweiten

Heute gibt es eine zweite Runde zum Thema Dyson DC62 und seine Turbobürste. Leider hat der Tipp in "Dyson Elektrobürste kaputt" eine Nachwirkung gehabt. Aber der Reihe nach.

Unser Dyson wollte jetzt wieder nicht seine Arbeit verrichten und stellte die Rotation seine Elektro-/Turbobürste ein. Also das Übliche von vorn und diesmal half der Pustetrick mit dem Staub nicht mehr. Also begann ich mit den Messungen und der Demontage. Ist ja eh keine Garantie mehr drauf (P.S. Möge sich Dyson schämen auf solche teuren Geräte nur die gesetzliche Garantie anzubieten, aber das machen deutsche Prahlautohersteller ja auch nicht: Wir echt tolle Mega-Qualität... nein, 2 Jahre Garantie reichen, ist doch tolle Mega-Qualität, warum brauchen mehr?). Zurück zum eigentlichen Text.

Ich zerlegte nach einer Weile den Motorteil, da ich nicht feststellen konnte, dass an den Kontakten (wie im anderen Artikel erwähnt), Saft ankam. An den Kontaktstellen am Motor kamen komische Werte an, also tippte ich auf Elektronikschrott und kaufte ein neues Motorteil. 83 Euro. Immerhin gibt es hier ein Ersatzteil.

Neue Teil kam und Bürste dreht sich. Toll! ... und Bürste dreht sich nicht... drehte sich, drehte sich nicht. Verdammt... Wackelkontakt! Aber wo?

Dyson Kabelschaden

Also zerlegte ich heute die Bürste und schnell stellte sich heraus, dass das Kabel zum Bürstenmotor gebrochen war. Tja, entweder nicht unerwartet, wenn man eine Stelle hat, wo sich ein Kabel knickt und kringelt und das immer wieder (Kugelgelenk der Bürste) oder ein Folgeschaden meiner ersten Untersuchung, da ich die Bürste demontiert hatte und eventuell das Kabel eingeklemmt habe. Wahrscheinlich beides irgendwie.

Ich könnte ein neues Kabel basteln und verlegen, da das alte Kabel an zwei Stellen gebrochen ist und damit zu kurz geworden ist, aber der Zeitaufwand ist mir zu hoch. Zudem brauche ich noch Kabel, Klemmen und eine Idee, wie das Kabel nun wirklich zu liegen hat. Also heute eine neue Bürste bestellt. 50 Euro. Wer Bock hat, kann meine alte Bürste zum Basteln bekommen. Zerlegt natürlich :)

Technisches - 2018-05-27, 16:11:53 - Noch keine Kommentare

Superphablet

Riesiges Nokia 8 Sirocco

Bei Amazon gibt es vom Nokia 8 Sirocco Telefon eine riesige Variante wie es scheint... Immer wieder toll, wie schlecht die Daten bei Amazon gepflegt werden.

Nerviges - 2018-04-04, 23:11:08 - 3 Kommentare

Abriss BER?

Den Flughafen in Berlin abreissen und neu bauen? Warum nicht? Vergeben wir den Auftrag an die Chinesen und wir haben in drei Jahren einen Flughafen, der funktioniert und gleichzeitig auch noch gute Beziehungen. Wenn wir uns nicht dumm anstellen, dann bezahlen sie den sogar selbst.

Deutschland - 2018-03-18, 01:21:25 - 1 Kommentar

Wünsche für 2018

Gesundes Neues Jahr und wenn ich ein Wunsch für 2018 haben kann, der nicht an Weltpolitik oder so scheitern wird, dann bitte dieser hier: Wer mit dem Handy filmt, der soll bitte im Querformat filmen.

Schon mal einen Kinofilm im Hochformat gesehen? Unsere Augen nehmen ein breites Gesichtsfeld war, nicht ein hohes. Es sei denn, man liegt besoffen auf dem Boden, dann sieht man eventuell die Welt eher im Hochformat. Vielleicht ist das der Grund für die Unfähigkeit, einfach mal das Handy zu drehen.

Achso, das gilt auch für mindestens 80% der Fotos, die mit Handys gemacht werden. Quer! Nur ganz selten ist hoch auch ok, aber wirklich selten.

Nerviges - 2018-01-01, 17:19:01 - Noch keine Kommentare

Robert Koch und Joghurt

Heute hätte Robert Koch Geburtstag und da er im Allgemeinen immer mit Bakterien in Verbindung gebracht wird, kultiviere ich heute ihm zu Ehren meinen eigenen Joghurt. Ich habe das schon drei Mal vorher gemacht, aber nur einmal wurde der Joghurt bisher richtig gut und deswegen denke ich, dass ich jetzt den Dreh raus habe.

Bulgarischer Joghurt

Einfach mal "Joghurt machen" in die Suchmaschine seiner Wahl werfen und schon hat man viele Möglichkeiten, wie es gehen kann. Man kann Naturjoghurt aus dem Supermarkt nehmen und einen Liter Milch mit 3-5 Esslöffeln davon ansetzen. Man kann fertige Kulturen kaufen und seine Milch impfen.

Da ich unbedingt bulgarischen Joghurt möchte und nicht den milden Industriekram, habe ich mir bulgarische Kulturen besorgt. Einen von vielen Links gibt es hinter dem Bild.

Zubereitung ohne Joghurtbereiter: Backofen auf knapp unter 50 Grad stellen, Gefäss mit Deckel besorgen oder zwei. Milch auf 90 Grad erhitzen (Thermometer) und auf ca. 42 Grad abkühlen lassen (alles in Celsius hier!). Joghurtkulturen einrühren, gut verteilen und dann in das bereitgestellte Gefäss umfüllen und rein in den Ofen. Gut 5-6 Stunden stehen lassen, NICHT bewegen, sonst bleibt der Joghurt sehr flüssig. Danach kann man den Ofen ausschalten und den Joghurt weiter "ziehen" lassen. Danach in den Kühlschrank und verbrauchen. Die Zeitspanne braucht Übung.

Bei mir ist bisher zweimal Trinkjoghurt rausgekommen und einmal ein super Ergebnis. Geduld haben und wer möchte, kann auch einen Joghurtmacher nehmen, aber wir haben keinen Platz in der Küche für noch ein Gerät.

Meiner selbst - 2017-12-10, 15:24:54 - 1 Kommentar

ÖPNV: Bus- und Bahnbetreiber fordern mehr Geld

Mein kleiner Tipp and den ÖPNV in Deutschland: Mal in Hongkong oder Singapur vorbeischauen. Eine Fahrkarte für alles. Jederzeit aufladbar, wegstreckenabhängige Bezahlung (Checkin/Checkout). Vorn Einsteigen, hinten Aussteigen. Die Karte kann auch zur Bezahlung in Kiosken und Cafés genutzt werden.

Beide Städte sind megageil im ÖPNV, ich fand das so toll im Urlaub und dann auch noch alles sauber und bezahlbar. Bezahlbar heisst, dass eine Busfahrt in Singapur nicht 1,50 EUR oder sogar 2 EUR kostet, sondern man für SGD 0,77 verdammt weit kommt. Vergleichbar mit für 0,50 EUR bis Weimar.

Lustig ist in Hongkong, dass wenn man bestimmte Wege läuft, man seine Karte mit einem Bonus aufladen kann, weil man gelaufen ist. Da steht ein Automat mitten im Nichts und man bekommt irgendwas um die 0,25 HKD gutgeschrieben, wenn man seine Karte gegenhält.

Gern hier mal lesen: Octopus-Karte

Ich möchte genau das bitte in ganz Deutschland einheitlich!!!!!! Auch sollte man damit auch Bahn fahren können, vielleicht nicht zwanghaft ICE, aber alles was als Pendlerzug gilt.

Helsinki und Stockholm sind auch nicht schlecht, aber Helsinki hat z.B. für Touristen noch Papierkarten mit Pauschalpreisen pro Tag. Die Einheimischen haben aber bereits immer ihr Portemonnaie gegen die Leser gehalten.

Auto-Updates sind...

Automatische Software-Update für Systeme wo keiner ist, sind irgendwie doof. Gefunden an einer Werbetafel an einer Bushaltestelle in Singapur.

Technisches - 2017-11-11, 13:08:43 - Noch keine Kommentare

Parkscheine in Singapur

Singapur ist sehr fortschrittlich. Nahverkehr geht mit elektronischen Karten, Kreditkarten werden oft genommen und jeder hat ein Smartphone. Aber Parkgebühren sind noch sehr mittelalterlich abzurechnen, mit vorher gekauften Gutscheinen, die man löchern muss. Irgendwo in Irland standen wir schon mal vor dem gleichen Problem und konnten dann nicht parken.

Mobiles und Verkehr - 2017-11-07, 18:11:00 - Noch keine Kommentare

E-Lovers

E-Lover

E-Lovers? Sind glaube ich eine ausgestorbene Spezies. Gefunden in Singapur.

Witziges - 2017-11-06, 18:08:20 - Noch keine Kommentare

Wenn Dein Router...

Wenn sich zwei Tage nach dem Auftauchen von KRACK der WLAN-Router mit einem Update automatisch meldet, dann muss man wohl einen Turris Omnia Router sein Eigen nennen. Sehr vorbildlich und wie ich sehe, gut angelegtes Geld. Mal gleich schauen, wie es meinem OpenWRT geht.

##### Restart is needed #####
The system was updated, but some changes will take effect only after reboot. Please reboot the device.

The device will be restarted automatically on Saturday, October 21 at 03:30 AM.

##### News announcements #####
 • hostapd and mac80211: fix KRACK security issues

##### Update notifications #####
 • Installed version 2016-12-19-6 of package hostapd-common
 • Installed version 4.4.91+2017-01-31-4-cb5e816fa6b1a6b5342df69755869d71-0 of package kmod-cfg80211
 • Installed version 4.4.91+2017-01-31-4-cb5e816fa6b1a6b5342df69755869d71-0 of package kmod-mac80211
 • Installed version 4.4.91+2017-01-31-4-cb5e816fa6b1a6b5342df69755869d71-0 of package kmod-ath
 • Installed version 4.4.91+2017-01-31-4-cb5e816fa6b1a6b5342df69755869d71-0 of package kmod-ath10k
 • Installed version 4.4.91+2017-01-31-4-cb5e816fa6b1a6b5342df69755869d71-0 of package kmod-ath9k-common
 • Installed version 4.4.91+2017-01-31-4-cb5e816fa6b1a6b5342df69755869d71-0 of package kmod-ath9k
 • Installed version 3.8.4 of package turris-version
 • Installed version 2016-12-19-6 of package wpad

Technisches - 2017-10-18, 22:04:19 - Noch keine Kommentare

Dyson Elektrobürste kaputt? Nah...

Ungefähre Lage der Kontakte

Wir haben einen Dyson Akkusauger Typ DC62. Geiles Teil, auch geil teuer und leider ohne Wechselakku (Dyson bitte ab hier lesen: ICH HÄTTE EUCH EINEN EXTRA AKKU ABGEKAUFT, SELBST ÜBERTEUERT!), so dass man nicht durch die ganze Wohnung kommt. Naja, die neuen Geräte von 2017 haben 40 min Laufzeit, unserer nur 20 min. Aber das Ding ist elend praktisch und mal fix vorgezaubert und husch, weg ist der Dreck. Gerade für Leute mit Parkett. Habe sogar meiner Mutter einen geschenkt, weil Kabelzerren so elend ist.

Aber darum soll es ja nicht gehen, denn wenn der 300 Euro-Dyson nach 2 Jahren und 2 Monaten plötzlich seine Elektrobürste nicht mehr drehen will, dann kommt Frust auf. Ich war schon versucht, eine neue Bürste zu kaufen bzw. das Ding an Dyson zu schicken, aber irgendwie rief der Ingenieur in mir nach Bastelsamstag. Google war übrigens ziemlich still zum Thema Bürste.

Also zuerst mal die Bürste fachmännisch in alle Einzelteile zerlegt und alles gereinigt. Da sich immer noch nix tat, mit dem Multimeter den Stromfluss durch das Saugrohr bis zum Motor gemessen, da ich festgestellt hatte, dass kein Saft am Motor für die Bürste ankam. Nix. Dann habe ich am Ausgang vom Basisgerät zum Rohr gemessen und auch kein Saft, also begann ich, weiter alles zu zerlegen, was einfach zerlegbar war.

Die Schuldigen

Bei der Suche, wie der Strom eigentlich an die Rohrkontakte kommt, habe ich den Staubbehälter abgenommen und zwei Kontakte entdeckt, die vor Staub nur so standen. Aha! Gefunden. Der Staubbehälter ist nicht richtig dicht (rot markiert) und deswegen sehen die Kontakte Staub und mit der Zeit hat es sich dann einfach mal der Stromweiterleitung. Gepustet und fertig. Alles wieder zusammengesetzt und es bürstet wieder!

Teure Reparatur gespart und das Multimeter hat sich bezahlt gemacht (stammt noch aus meiner Arduino-Phase). Vielleicht hat ja auch Google erbarmen und schickt Suchende bei Bürstenproblemen zu mir?!

Update: Hier Fehlervariante 2, falls der Trick mit dem Pusten nicht hilft: "Dyson Bürste zum Zweiten.".

Dieser Artikel wurde nicht von Dyson unterstützt, auch nicht von Amazon, aber ich würde das Geld trotzdem nehmen. Noch lieber übrigens einen 40 min Akku :)

Technisches - 2017-08-09, 16:47:00 - 14 Kommentare

Fenster mit Schraubenverschluss

Fenster verschraubt

Da freut man sich schon mal, dass sein Motel Fenster hat, die sich öffnen lassen und dann hängt man dran und sie gehen nicht auf... bis man die fachmännische Verschraubung sieht. Gefunden irgendwo auf der Südstaatentour USA.

Thematisch USA - 2017-08-08, 15:53:00 - 1 Kommentar

Stillleben am Kaffeetisch

Typisches Stillleben am Frühstückstisch aus den USA.

Thematisch USA - 2017-08-07, 15:27:00 - Noch keine Kommentare

Sechs Zucker sollt Ihr sein

Zucker und Verwandte

Sechs Wege, seinen Kaffee süss zu bekommen. Gefunden in einer Kaffeehauskette in Atlanta... nein, nicht die mit der Meerjungfrau.

Blau: Aspartam, Pink: Saccharin, Braun: Brauner Rohrzucker, Gelb: Sucralose, Weiss: Weisser Zucker, Grün: Stevia

Thematisch USA - 2017-08-06, 15:23:21 - Noch keine Kommentare