Blau und vorwärts gekommen

Andreas Eschbach - Eine Billion Dollar

Gerade bin ich aus dem Applebees zurück, einer amerikanischen Restaurantkette. Ich hatte Hunger und wollte nicht schon wieder Sandwiches im Hotelzimmer reinwürgen.

Im Applebees habe ich mir einen Apple Chicken Walnut Salad gegönnt und dazu ein Diesel getrunken (Miller Light und Diet Pepsi). Als Krönung und für den guten Schlaf, habe ich mir noch einen Irish Coffee eingeflösst. Jetzt bin ich ganz düddelig und müde... gähn... Wer mich kennt weiss, dass ich eher dem Alk sparsam zugetan bin und damit jeder Tropfen ausser der Reihe eine verheerende Wirkung hat.

Aber was ich eigentlich wollte: Während des einsamen Dinners habe ich das Buch Eine Billion Dollar von Andreas Eschbach weitergelesen. Micha von Radio-G hatte es mir empfohlen und es wird mit jeder Seite besser...bin gerade auf Seite 315 von 887.

YetAnotherBlog - Blau und vorwärts gekommen Gerade bin ich aus dem Applebees zurück, einer amerikanischen Restaurantkette. Ich hatte Hunger und wollte nicht schon wieder Sandwiches im Hotelzimmer reinwürgen. Im Applebees habe ich mir einen Apple Chicken Walnut Salad gegönnt und dazu ei...

jtw

Alle Buecher von Eschabch sind wie Schlagsahne fuer den Geist! *smile*
2006-07-14 - 16:44:30 - jtw

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.