Boston Nachtaufnahmen

So, der erste Versuch mit DRI Aufnahmen ging daneben. Die Bilder lassen sich nicht gut überblenden. Eventuell stimmte die Blende nicht bzw. es hat doch zwischen den Aufnahmen gewackelt.

Fazit: Üben, üben, üben.

YetAnotherBlog - Boston Nachtaufnahmen So, der erste Versuch mit DRI Aufnahmen ging daneben. Die Bilder lassen sich nicht gut überblenden. Eventuell stimmte die Blende nicht bzw. es hat doch zwischen den Aufnahmen gewackelt. Fazit: Üben, üben, üben.

Micha

Hallo René!

Schöne Aufnahme, man sieht schön, dass es ein DRI-Foto ist. Wenn ich etwas Kritik beisteuern darf: Die Lichter der Lampen fressen etwas aus und die dunklen Bereiche könnten bissel mehr Zeichnung vertragen.

Vielleicht hast Du die Belichtungsreihe zu grob (spricht zu wenige Aufnahmen bei zu großer Spreizung) gefasst?

Ansonsten ist es aber ein stimmungsvolles Bild.

Gruß

Micha
2006-11-20 - 07:48:01 - Micha

Andreas

Habe mir eben mal den wikilink angesehen...
das scheint wirklich nicht ganz einfach zu sein...
die dort gezeigten bilder sind teils sehr unscharf. Am besten finde ich das von der Tankstelle. Da ist echt nahezu perfekt in meinen Augen.
Deins ist, wenn man es mit dem Bild der semperoper vergleicht perfekt ;)
2006-11-20 - 08:50:31 - Andreas

Torsten

Hast du für diese HDR-Sache ein spezielle Software oder machst du das mehr oder weniger händisch mit Photoshop&Co.?
2006-11-21 - 18:31:07 - Torsten

Rene99

Photomatix kann das. Ansonsten mal mit Photoshop oder Gimp probieren: http://www.digitalkamera.de...
2006-11-21 - 19:00:10 - Rene99

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.