Filmkritik - Hancock

Gestern war ich im Kino und habe mir Hancock reingezogen, der neueste Streifen von und mit Will Smith. Grob gesagt geht es im Film um einen Superhelden, der abgestürzt ist und dem ein PR-Berater aus der Patsche hilft, nachdem Hancock den ersteren knapp vorm Tod gerettet hat.

Der Film ist gut, überraschend und alle Trailer führten mich auf die falsche Fährte. Er ist sogar etwas traurig und theatralisch schnulzig für 30 Sekunden. Der eigentliche Grund für den Kinobesuch sollte allerdings Charlize Theron sein, denn sie ist umwerfend, und hat unglaublich viele Gesichter zu bieten. Für die Kerle unter uns sei noch gesagt, dass die Frau eine unglaubliche Ausstrahlung hat und verdammt gut aussieht. Ich glaube sogar, dass mir die Frauen hier auch zustimmen werden und dabei die Dame nicht als Konkurrentin verstehen.

Fazit: Sehenswert, wenn man weder Spiderman noch Batman erwartet, denn der Film ist anderes.

YetAnotherBlog - Filmkritik - Hancock By Wikipedia Gestern war ich im Kino und habe mir Hancock reingezogen, der neueste Streifen von und mit Will Smith. Grob gesagt geht es im Film um einen Superhelden, der abgestürzt ist und dem ein PR-Berater aus der Patsche hilft, nachdem Hanco...

Kante

Kam auch grad aus dem Kino. Die Vorschau laesst eher ne Komoedie erwarten ("hey, he threw a wale onto a boat, that's funny!"), tatsaechlich wuerde ich es eher als Actionfilm mit ein paar guten Gags und ueberraschend nahegehendem Finale bezeichnen. Aber sehenswert auf alle Faelle. Und ja, Charlize Theron ist hot :)
2008-07-07 - 05:51:37 - Kante

Rene99

@Kante: Cool, dann liegen wir ja auf der selben Welle im Verständnis/Verstehen des Films. Sehr gut zusammengefasst.
2008-07-07 - 05:59:26 - Rene99

Annett

Ich stimme zu 100 % zu was Charlize Theron angeht, Frauen untereinander können sagen, die sieht verdammt gut aus ohne Neidfunken zu versprühen ...
2008-07-07 - 08:36:12 - Annett

Christine

Ich war am Samstag zu dem Film im Kino. War sehr unterhaltsam. Ich find Will Smith klasse und Charlize war auch eine Augenweide. Sehr gute Schauspieler, auf jeden Fall. Ich hab zwar schon bessere Filme mit Will oder Charlize gesehen, hab aber das investierte Geld nicht bereuht.
2008-07-07 - 10:00:29 - Christine

Andreas

Kann es sein das Du momentan voll auf einem Kinotrip bist ;)

also Die Werbung hat mich eher davon abgehalten in den Film zu gehen, bis jetzt... na mal sehen
2008-07-07 - 20:29:44 - Andreas

emily

deine filmkritik macht mich echt neugierig. und im kino war ich sowieso schon lange nicht mehr ...
2008-07-07 - 21:51:46 - emily

Rene99

@emily: Na dann... und los... und ich will wissen, wie Du ihn fandest.
2008-07-08 - 03:04:26 - Rene99

Rene99

@Andreas: Billigste Form von Alleinunterhaltung.
2008-07-08 - 03:04:50 - Rene99

tobias

@all: angucken und meinung bilden!
2008-07-08 - 03:17:08 - tobias

Andreas

Mit großem Erstaunen lese ich die Kritiken von Euch.
Ich habe diesen Film gestern angeschaut und ich kann Euch sagen:
Es war mit Abstand der schlechteste Film den ich in den letzten zehn Jahren gesehen habe. Meine Frau hat das Kino vorzeitig verlassen, ich bin nur meinem 16 jährigen Sohn zuliebe geblieben (der den Film auch erbärmlich fand).
Wenn dieser Film von der Mehrzahl der Rezensoren als "gut" oder "sehenswert" bzw. "gelungen" bezeichnet wird, lässt dies doch einen erschütternden Rückschluss auf den geistigen Zustand der Menschen in diesem Lande zu.
Armes Deutschland (nach 20 Jahren Privatfernsehen).
2008-07-21 - 22:50:07 - Andreas

Rene99

@Andreas: Warum ist er für Dich schlecht?
2008-07-21 - 22:54:07 - Rene99

Thomas Schewe

Nur mal so nebenbei:

Hier in Berlin gibt es lokalisierte Filmplakate: Die Skyline (oder Lowline?), die sich in seiner Sonnenbrille spiegelt, ist an Berlin angepasst. In seinem rechten Brillenglas sieht man das Brandenburger Tor und im linken die Lowline mit Fernsehturm.

Muss noch ein Bild davon machen und flickern.

Gibt es sowas auch in anderen Metropolen?
2008-07-22 - 00:14:35 - Thomas Schewe

Thomas Schewe

Habe ein Bild des berliner Plakates gefunden:

http://www.flickr.com/photo...
2008-07-22 - 00:20:24 - Thomas Schewe

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.