Hilferuf in der Nacht

Telefon

Das Telefon klingelt, ich denke ich weiss wer dran ist und ignoriere es. Das Telefon klingelt, ich lasse es klingeln. Das Telefon klingelt, ich ignoriere es wieder. Das Telefon klingelt, zweimal... ich werde wach.

Traum oder Wirklichkeit? Aber irgendwie klang es doch wie das echte Telefon in meiner Wohnung und bekanntlich baut das Hirn sowas prima in Träume ein. Vielleicht ist es ja etwas Ernstes? Es ist 5 Uhr, ich stolpere die Treppe runter und schaue auf das Telefon. Blinkt nicht, also hat keiner angerufen. Aber wo ist das Mobilteil eigentlich? Mist!!!

Da japste doch das Mobilteil seit Stunden um Energie und ich habe es als Klingeln im Traum gehört. Was hilft es, recht hat es ja. Ich stelle es in die Ladestation und gehe wieder ins Bett.

Photo by aussiegall under CC-BY-2.0

YetAnotherBlog - Hilferuf in der Nacht Das Telefon klingelt, ich denke ich weiss wer dran ist und ignoriere es. Das Telefon klingelt, ich lasse es klingeln. Das Telefon klingelt, ich ignoriere es wieder. Das Telefon klingelt, zweimal... ich werde wach. Traum oder Wirklichkeit? Abe...

crosa

Wenn das Telefon um 5 uhr klingelt und sich keiner verwählt hat, sind es selten gute nachrichten, der leere accu war sicher die bessere variante...
2007-11-17 - 21:22:34 - crosa

Biba

Oh Ja, wer kennt das nicht?
Es sollte mal psychologische Forschungen geben, bei denen überprüft werden müsste, was Menschen eigentlich alles in ihre Träume einbauen :-)

Viele Grüße
Biba
2007-11-18 - 16:38:25 - Biba

Eve (Angel74)

Sowas ist echt das typische Paradebeispiel. :) Ich habe das auch oft. Aber in den frühen Morgenstunden passiert es eher, es zu ignorieren und in den Traum mit rein zu basteln. ;) Ich habe so ein Traumdeutungsbuch hier, aber schon lange nicht rein geschaut.
2007-11-19 - 00:19:48 - Eve (Angel74)

gin

so was passiert mir auch andauernd. Ich finde es wirklich interessant, wie das Gehirn solche Sachen macht.. wie es auch zum Beispiel Stimmen oder Musik ins Traum hineinbaut. Ich bin mal eingeschlafen als jemand den DVD "25 Stunden" geschaut hat, und ich bin ganz entsetzt aufgewacht weil ich eigentlich den ganzen Film beim Schlafen mitbekommen habe...
2007-11-19 - 02:52:23 - gin

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.