Ich bringe sie um

Irgendwann bringe ich sie um, die nervige Tante aus dem Coffee Culture. Leider bin ich zu geduldig und tolerant. Sollten wir aber mal Anarchie und Endzeit in Deutschland haben, dann ist das meine Chance.

YetAnotherBlog - Ich bringe sie um Irgendwann bringe ich sie um, die nervige Tante aus dem Coffee Culture. Leider bin ich zu geduldig und tolerant. Sollten wir aber mal Anarchie und Endzeit in Deutschland haben, dann ist das meine Chance.

Watson

Verlang doch mal den Chef, das hilft meist schon ;) .
2009-01-19 - 12:21:23 - Watson

Rene

@Watson: Ich habe die Befürchtung, dass sie der Chef ist.
2009-01-19 - 12:29:22 - Rene

wiemi

Ich glaube, ich kenne da (mindestens) eine Person, die sich dir anschließen wird...
2009-01-19 - 14:14:49 - wiemi

CountZero

in solchen hartnäckigen fällen wie dem deinen habe ich keine skrupel dabei tatkräftig mitzuhelfen, die weitere karriere in dem betroffenen geschäft sehr viel übersichtlicher zu gestalten, indem ich mich an die geschäftsführung wende.
manche leute lernens nämlich nicht anders - es muss da einfach wehtun, und das geht am besten mit so dingen wie abmahnungen oder ner kündigung wegen untragbaren verhaltens gegenüber der kundschaft.
2009-01-19 - 19:32:57 - CountZero

Rene

@CountZero: Ich weiss aber, dass ich mich über den Vorgang noch mehr ärgern werde... aber eventuell versuche ich es mal mit einer Mail.
2009-01-19 - 21:21:53 - Rene

Christine

Ich könnt mich über die auch immer aufregen. Soviel Unfähigkeit und Unfreundlichkeit in einer Person muss doch weh tun...
2009-01-23 - 15:10:33 - Christine

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.