Keine Freiheit aber Porno

Momentan soll das Internet in Pakistan ungefähr so aussehen:

Wie viel gilt die Meinungsfreiheit in Pakistan noch? Nach einem Mohammed-Malwettbewerb sperrt die Regierung jetzt wegen "unislamischer Inhalte" nicht nur Facebook, sondern auch noch YouTube, Flickr und Hunderte andere Seiten. Grotesk: Porno-Seiten sind dagegen erreichbar.

Quelle: Spiegel.de

Ich finde das konsequent. Wenn man den Leuten schon Freiheit und soziale Kommunikationsmöglichkeiten raubt, dann muss man wenigstens noch ein Ventil offen lassen, sonst riskiert man Aufstände. Mmmm... denke ich jetzt etwas diktatorisch?

YetAnotherBlog - Keine Freiheit aber Porno Momentan soll das Internet in Pakistan ungefähr so aussehen: Wie viel gilt die Meinungsfreiheit in Pakistan noch? Nach einem Mohammed-Malwettbewerb sperrt die Regierung jetzt wegen "unislamischer Inhalte" nicht nur Facebook, sondern auch noch Y...

Connie

Ich würde sagen eher wie eine "männliche sozialistische Persönlichkeit".
Kindheit prägt.

Gruß Connie.
2010-05-20 - 21:18:57 - Connie

Rene

@Connie: Na toll...
2010-05-20 - 21:37:15 - Rene

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.