Palm Treo 650

Palm Treo 650
Endlich ist mein neues Handy da. Lange habe ich mich mit Palm und Handy abgeschleppt. Aber da mein Siemens SL45 jetzt die Hufe langsam aber sicher von sich streckt (Akkus, Tastatur), hat sich die Kombination von beidem sozusagen angeboten.

Beim Auspacken auch gleich die ersten beiden positiven Überraschungen:

1. Es sind Adapter für das Netzteil dabei, so dass man es in vielen Ländern (z.B. USA, Neuseeland) sofort einsetzen kann und nicht erst Zusatzadapter kaufen muss.
2. Es ist eine Displayschutzfolie im Paket enthalten, man muss also erstmal kein Zubehör kaufen.

Weitere Berichte folgen.

YetAnotherBlog - Palm Treo 650 Endlich ist mein neues Handy da. Lange habe ich mich mit Palm und Handy abgeschleppt. Aber da mein Siemens SL45 jetzt die Hufe langsam aber sicher von sich streckt (Akkus, Tastatur), hat sich die Kombination von beidem sozusagen angeboten. Be...

müsli

Deine Erfahrungen dazu interessieren mich auf jeden Fall. Ich suche auch schon seit längerem nach dem optimalen Kompromiss zwischen Handy und PDA...
2005-04-14 - 16:54:47 - müsli

Chris

Hoffentlich besser als mein Blackberry.
2005-04-14 - 20:15:30 - Chris

minus10

Hallo, wie bist Du denn bis jetzt mit dem Treo 650 zufrieden? Was mich besonders interessiert: Wie läßt es sich transportieren? Nimmst Du eine Gürteltasche oder paßt es noch in die Hosentasche? Läßt sich die Tastatur vernünftig sperren - oder hat es schon mal von alleine gewählt, weil etwas auf die Tastatur gedrückt hat?
2005-05-02 - 15:12:25 - minus10

ReneS

Erster Zwischenstand kommt morgen.
2005-05-02 - 15:18:19 - ReneS

ReneS

Erster Testbericht von mir: http://www.yetanotherblog.d...
2005-05-15 - 15:37:44 - ReneS

skjdksjdklsjldjlk

wer sich mit nem R50 abschleppt und selbst auch über figurprobleme klagt, der merkt doch ein handy+palm gar nicht
2007-02-21 - 18:16:26 - skjdksjdklsjldjlk

skjdksjdklsjldjlk

mhmm, was ist denn das überhaupt für ein alter mist, beitrag von 2005?

merkwürdig....
2007-02-21 - 18:22:59 - skjdksjdklsjldjlk

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.