Vergesslich

Salat und Lernen

Heute gab es Restsalat mit Tomaten, Rest-Bacon, Feta und Dressing (diesmal mal Milch, statt Buttermilch Frau Emily, in Ermangelung der selbigen). Das Ganze haben wir uns auf dem Balkon eingeworfen und dabei dem aktuellen Lernstoff gelauscht. Momentan ist Essen und Essen gehen dran. Die Chinesen sagen übrigens: Wir essen Essen. - wǒmen chī chīfàn. Im Sinne von "eine Mahlzeit einnehmen".

Frühlingsrolle ist übrigens wohl der Ausspracheproblemfall für mich. Einfach hier mal Lauschen gehen. Dafür ist "Guten Appetit!" sehr schön, weil die direkte Übersetzung "Bitte langsam essen" ist.

Leider lassen sich Sprachen weder Löffeln noch Trinken. Ich freue mich schon auf den Babelfisch im Ohr, aber das wird noch richtig richtig lange dauern, bis wir alle miteinander reden, als ob wir die gleiche Sprache sprechen würden.

Interessanterweise war ich den ganzen Tag extrem vergesslich. Da blieb die Pfanne leer auf dem Herd stehen, während ich vor dem Rechner versackt bin, dummerweise mit eingeschalteter Herdplatte. Wenn ich Pech habe, ist die Beschichtung jetzt wieder hin. Der Espresso wurde in der Küche kalt, weil ich auf dem Balkon Vokabeln gepauckt habe und die Kaffeetasse stand eine ganze Stunde unter der Maschine und wartete sich den Ast ... ich hatte allerdings ich noch nicht auf den Knopf gedrückt.

Der Mond geht gerade auf. Der soll ja heute besonders gross werden. Ich behalte mal ein Auge drauf, leider wird es auf dem Balkon jetzt schon wieder zu kalt für Gemütlichkeit.

Wǎnshànghǎo!

YetAnotherBlog - Vergesslich Heute gab es Restsalat mit Tomaten, Rest-Bacon, Feta und Dressing (diesmal mal Milch, statt Buttermilch Frau Emily, in Ermangelung der selbigen). Das Ganze haben wir uns auf dem Balkon eingeworfen und dabei dem aktuellen Lernstoff gelauscht. Mom...

Emily

Dass die Frühlingsrolle so schwer aussprechbar ist, könnte ausgleichende Gerechtigkeit dafür sein, dass wir gerne Witze über das Unvermögen der Chinesen, das "R" aussprechen zu können, machen ;-)
Buttermilchdressing wurde übrigens von mir getestet und für extrem lecker befunden.
2013-06-30 - 20:55:41 - Emily

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.