Was Frauen sonst nicht sehen - Werbung

Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob jede Form der Werbung wirklich funktioniert. Im Prinzip ist ja der Gullideckel eine gute Idee und er wirkt sogar etwas dreidimensional, aber irgendwie fühlte ich mich nicht wohl. Aber das lag wohl eher daran, dass ich auf dem Gesicht der sympatischen Ratte stand... oder?

Ja, das Kino ist alt und ja die Toilette auch ;)

YetAnotherBlog - Was Frauen sonst nicht sehen - Werbung Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob jede Form der Werbung wirklich funktioniert. Im Prinzip ist ja der Gullideckel eine gute Idee und er wirkt sogar etwas dreidimensional, aber irgendwie fühlte ich mich nicht wohl. Aber das lag wohl eher...

emily

gibt es eigentlich schon den beruf "gullideckeldesigner"? ;-)
2007-09-02 - 13:30:23 - emily

crosa

In diesem WC funktioniert der Trick vermutlich erst nachdem >1000 Leute darauf gestanden haben, dann dürfte er sich dem Zustand der Toilette angepasst haben und wirkt um einiges realistischer.

Die Ratte ist wirklich klasse, und die neue Anti-Raubkopierer-Kampagne ist dank der Ratte wesentlich gelungener, auch wenn mich das ganze Thema sowas von annervt ;)
2007-09-03 - 11:09:42 - crosa

Christian

Du standest auf dem Gesicht der Ratte? Das war bestimmt nicht so gedacht - kann es sein dass du da etwas ausserhalb der normalen Spezifikationen liegst?;)
2007-09-04 - 16:06:15 - Christian

Rene99

@Christian: Das Foto verzerrt perspektivisch...
2007-09-04 - 16:09:05 - Rene99

Bernd

Aber die Werbung hat funktioniert :-) Du hast es in Erinnerung behalten. So kann auch Werbung die "neagtive" Gefühle hervorbringt wirken ;-)

Grüße
2015-09-17 - 15:26:51 - Bernd

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.