Wir sprechen Deutsch

Ich sehe zum ersten Mal Stirb Langsam I im Original. Die Bösen sprechen ja Deutsch?! Das wusste ich ja überhaupt nicht. Teilweise fliessend ohne Akzent... teilweise absolut peinlich gestammelt...

YetAnotherBlog - Wir sprechen Deutsch Ich sehe zum ersten Mal Stirb Langsam I im Original. Die Bösen sprechen ja Deutsch?! Das wusste ich ja überhaupt nicht. Teilweise fliessend ohne Akzent... teilweise absolut peinlich gestammelt...

/me

Ist doch eigentlich bekannt. Deswegen schreibt er ja deutsche Namen auf seinen Unterarm als er oben aufm Fahrstuhl sitzt und lauscht. Die haben die Nationalität nur für die deutsche Version geändert. Man hatte wohl Angst, das der Film nicht so gut ankommt, wenn die Bösewichter Deutsche sind ;)
2008-07-06 - 12:13:42 - /me

tobias

in der deutschen version sind die bösewichte aber auch deutsch.. kam doch neulich erst wieder im fernsehen
2008-07-06 - 14:00:18 - tobias

Christine

:-)
2008-07-06 - 15:19:18 - Christine

Rene99

@all: Das die Bösen Deutsche sind, dass wusste ich, aber das sie wirklich Deutsch sprechen... klingt putzig.
2008-07-06 - 16:56:34 - Rene99

/me

[...]
# In der amerikanischen Originalversion handelt es sich bei den Verbrechern, die das Hochhaus in ihre Gewalt bringen, um deutsche Terroristen, ehemalige Mitglieder der fiktiven „Volksfrei-Bewegung“. Ihre Verständigung läuft teilweise auf Deutsch. In der deutschen Synchronversion werden die Diebe in eine europäische Gruppe – möglicherweise radikale Iren, da die meisten der Namen englisch sind – Krimineller umgedeutet. Aus Hans wird Jack, aus Karl wird Charlie usw.
# Viele in der Originalversion auf Deutsch gesprochenen Sätze wiesen schwere Grammatik- und Wortfehler auf, z.B. Gruber zu Karl: „Schieß dem Fenster!“
[...]
Wikipedia rulez :D
2008-07-06 - 18:01:28 - /me

Kante

Ich schmeiss mich ja jedes mal weg, wenn ich Scrubs im Fernsehen sehe. Die Schauspielerin die Elliot spielt, ist in der Tat halb deutsch. Wenn die deutsch spricht, find ich das echt putzig :).
2008-07-06 - 18:41:56 - Kante

Rene99

@all: Irgendein Film aus den letzten 16 Monaten fing mit einem deutschen Satz auf einem Anrufbeantworter an... ich glaube... der mit der CIA, wo sie den Doppelagenten aufdecken. Mist, nehmen vergessen.
2008-07-06 - 19:05:45 - Rene99

Eric

Welche Version hast Du gesehen? In den ersten Versionen war es teilweise unzusammenhängende sinnlose deutsche Fetzen. Erst in den neueren DVD und HD (BluRay) Releases wurden die deutschen Dialoge sinnvoll.
Aber btw: DIE HARD ist immmer wieder sehenswert und gerade in der heutigen Zeit so herrlich politisch inkorrekt.
Es werden ja seit dem 11.9. keine zerstörten Hochhäuser mehr in Filmen geduldet.
2008-07-08 - 18:36:33 - Eric

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.