Wozu Deutsch gut sein könnte

Gestern beim Barbesuch ist meinen Mittrinkern diese philosophische Erkenntnis gekommen, eventuell möchte ja das Gotheinstitut diese Idee aufgreifen...

"Lerne Deutsch, denn Gott könnte Deutsch sprechen."

Schliesslich will man seinem Schöpfer am Ende nicht sprachlos gegenüberstehen und den Rest des Nachlebens das grosse Fragezeichen hinter sich herziehen müssen.

YetAnotherBlog - Wozu Deutsch gut sein könnte Gestern beim Barbesuch ist meinen Mittrinkern diese philosophische Erkenntnis gekommen, eventuell möchte ja das Gotheinstitut diese Idee aufgreifen... "Lerne Deutsch, denn Gott könnte Deutsch sprechen." Schliesslich will man seinem Schöpfer am E...

Watson

Keine Sorge, Gott versteht alle Sprachen ;).
2008-02-03 - 08:17:53 - Watson

Rene99

@Watson: Den Nachweis musst Du aber noch bringen.
2008-02-03 - 14:59:32 - Rene99

müsli

Und warum gerade Deutsch?
Der deutsche Papst ist ja auch nur ausgeliehen. Oder war das deutsche Bier in der Bar das einzig gute Bier?
2008-02-03 - 16:32:12 - müsli

Watson

@René: Schau Dir z.B. den Papst als "Vertreter" Gottes an. Wieviele Sprachen spricht er um den Weihnachtssegen zu sprechen 34 oder so ? Oder glaub einfach dran, an alles was man glaubt stimmt, siehe Bsp. Weihnachtsmann ;)
2008-02-03 - 20:26:22 - Watson

Rene99

@Watson: Ist doch logisch warum der Papst soviele Sprachen spricht... er hat Angst, dass Gott genau die falsche spricht. Also geht er auf Nummer sicher.

@Müsli: Nix Bier... Kaffee.
2008-02-03 - 21:52:31 - Rene99

Watson

@René: Pessimist !
2008-02-04 - 08:35:57 - Watson

Julia

Nix Goethe Institut! Das ist mein brillianter Geschäftszug!
2008-02-08 - 19:12:05 - Julia

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.