Boston und der Charles River

Heute nochmal ein Blick über den Charles River auf Boston am Abend. Im Vordergrund ist ein Bootshaus zu sehen. Leider ist der Schnitt nicht gelungen, da rechts ein schaukelndes Boot war. Bei Langzeitbelichtungen sollte nix schaukeln :( Auch wäre links mehr Bootshaus nun angebracht gewesen... naja, man kann nicht alles haben.

Das Ganze ist diesmal kein DRI, sondern eine Unterbelichtung. Canon EOS 40D, Canon EF28-135mm, F7.1, 8s, ISO100, Fernauslöser

YetAnotherBlog - Boston und der Charles River Heute nochmal ein Blick über den Charles River auf Boston am Abend. Im Vordergrund ist ein Bootshaus zu sehen. Leider ist der Schnitt nicht gelungen, da rechts ein schaukelndes Boot war. Bei Langzeitbelichtungen sollte nix schaukeln :( Auc...

jtw73

Ich finds Klasse!
2007-10-16 - 02:25:23 - jtw73

Watson

Ich auch, aber 85 % Deiner Leser kennen eh den Unterschied zwischen DRI und der Unterbelichtung nicht, mich eingeschlossen.
2007-10-16 - 08:11:36 - Watson

crosa

ich finde das thema dri/hdr, gerade in verbindung mit übertriebenem tonemapping wird im moment etwas verwendet. wo es passt, gerne (dein vorheriges bild z.b.) aber aktuell ist es ja in jeder "fachzeitschrift" fast totgetreten.
2007-10-16 - 15:19:30 - crosa

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.