Botanischer Garten Jena als HDR

Am Sonntag habe ich ein sanftes HDR-Bild in einem der Gewächshäuser des Botanischen Gartens Jena probiert. Ich wollte die Schatten damit hervorholen und die Oberlichter mit Himmel darstellen. Ergebnis ist ganz ok für den ersten Versuch, denke ich.

YetAnotherBlog - Botanischer Garten Jena als HDR Vergrößern Am Sonntag habe ich ein sanftes HDR-Bild in einem der Gewächshäuser des Botanischen Gartens Jena probiert. Ich wollte die Schatten damit hervorholen und die Oberlichter mit Himmel darstellen. Ergebnis ist ganz ok für den ersten V...

Daniel

Ich finds ganz gut, mir gefallen dezente HDR-Bilder ohnehin besser als die übertrieben künstlichen.
2007-11-27 - 15:30:25 - Daniel

Jojo

Ich finds mehr als gut. Vor allem weil man nicht sofort erkennt, dass es sich um ein HDR handelt...
2007-11-27 - 15:46:45 - Jojo

crosa

Das HDR Thema wird ja überall überreizt im Moment, insoforn mal eine gelungene abwechslung. Ich pack da immer das 50 1.4 aus und raw + lightroom passt das meistens ohne hdr, allerdings ist das jetzt spekulativ da ich ja nicht vor ort war und die tatsächliche lichtsituation nicht kenne.

hat sich denn das 10eur stativ bewährt ?
2007-11-27 - 17:09:52 - crosa

Rene99

@crosa: Ich habe es mit meinen Ministativ (max. 43cm) gemacht. Das passt in den Rucksack. Nur Jena bei Nacht war mit 10 EUR gemacht.
2007-11-27 - 17:36:14 - Rene99

Ines

Für eben solche Situationen ist HDR gemacht worden... es soll ja garnicht auffallen, dass da spezielle Technik genutzt wurde, sondern Beleuchtung soll korrigiert werden. Ich hätte zwar gern das Ausgangsbild gesehen, aber das Ergebnis sieht trotzdem gut aus (auch wenn es mich motivlich nicht vom Hocker haut).
2007-11-27 - 18:34:32 - Ines

Rene99

@Ines: Ich bin eigentlich hin, wegen der grossen Blätter... aber die sind wohl im Winter nicht... so wie ich es schon mal hatte: http://www.yetanotherblog.d...

Wollte mich halt steigern.
2007-11-27 - 19:51:50 - Rene99

Anja aus Jena

Ein sehr schönes Foto! Als Laie erkenne ich jedoch keine nachträgliche Veränderung ... oder ist HDR eine technik direkt beim Fotographieren?
2007-12-03 - 22:09:28 - Anja aus Jena

Rene99

@Anja: Nein, es ist keine direkte Technik an der Kamera, aber beim Fotografieren. Man macht im Regelfall mindestens 3 Bilder (zu hell, zu dunkel und richtig) und der Computer setzt daraus das Endbild zusammen. Jeweils aus jedem Bild die besten Stellen.

Ich versuche es heute Abend nochmal an einem Beispiel zu zeigen.
2007-12-04 - 09:20:02 - Rene99

Mit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung schliesse ich die Kommentarfunktion dieses Blogs, weil ich einfach keinen Bock auf die Arbeit habe, die dabei entsteht. Wer sich bei mir melden möchte, meine Mailadresse steht im Impressum. Hier der unnötige Hinweis, dass ich natürlich durch die Zusendung einer E-Mail in den Besitz von personenbezogenen Daten gelange. Der restliche Kram steht dann bei mir im Datenschutz.