Stadtwerke Jena - keine langweiligen grauen Kästen mehr

Jeder kennt sie, die langweiligen grauen Kästen der Energieversorger und Telekommunikationsunternehmen in den Städten. Meist sind sie unschön beschmiert oder mit Werbung zugekleistert. Die Stadtwerke Jena haben sich vor einiger Zeit gemeinsam mit einer Werbeagentur eine recht originelle Bebilderung einfallen lassen. Manchmal muss man sogar nachdenken, wenn man das Bild sieht. Mehr findet sich im Jenaer Stadtzentrum.

Jena - 2005-01-13, 07:47:00 - Noch keine Kommentare

Aktuelle Kraftstoffpreise

Total Tankstelle Jena an der B7 nach Weimar: Diesel 0,959 und Normalbenzin 1,109 EUR. Interessant zu beachten: Zum Vortag ist der Preisunterschied zwischen Diesel und Normalbenzin von 10 auf 15 Cent gestiegen.

Jena - 2005-01-10, 20:11:23 - Noch keine Kommentare

Aktuelle Kraftstoffpreise

Total Tankstelle Jena an der B7 nach Weimar: Diesel 0,979 und Normalbenzin 1,079 EUR

Jena - 2005-01-07, 13:10:14 - Noch keine Kommentare

Als Erinnerung: Herbstimpressionen aus Jena

Heute gibt es mal Herbstimpressionen aus Jena als kleine Erinnerung an bessere Tage ;-) Leider hatte ich nicht genug Zeit dieses Jahr mehr Fototouren zu machen, aber naja, es wird wieder Herbst im nächsten Jahr, jedenfalls sagt das die Gerüchteküche.

Canon 10D, Canon EF 75-300 USM, ISO 200, F4.5, 1/125s, kein Stativ, kein Blitz, Brennweite 80mm, etwas mehr Farbsättigung und Schärfe durch EBV

Jena - 2004-11-14, 07:12:00 - Noch keine Kommentare

Lufthansa-Auktion

Gestern war wieder Lufthansa-Kofferauktion in der Goethegalerie in Jena. Die Leute haben wieder alles gekauft, ohne zu wissen, was drin ist...ist aber wohl der Reiz der Sache...aber 70 EUR + 18% Gebühren für einen defekten Koffer mit unbekanntem Inhalt? Ist da Lotto nicht chancenreicher?

Jena - 2004-10-24, 07:33:00 - 5 Kommentare

Das Wetter

Heute mal ein Blick auf das gegenwärtige Wetter in Jena am Samstag, 2004-10-16 um 15:30 Uhr. Es ist sehr trübe, aber nicht kalt (15 Grad Celsius) und total verraucht, weil seit Stunden irgendwo großen Mengen Laub und Abfall verbrannt werden.

Jena - 2004-10-16, 15:36:49 - Noch keine Kommentare

Eintrittspreise Botanischer Garten Jena

Botanischer Garten Jena
Gestern war ich mal wieder im Botanischen Garten in Jena, denn ich wollte meine neue Kamera mal richtig ausprobieren. Leider hat mich wieder das Wetter im Stich gelassen. Aber das soll nicht Thema dieses Eintrags sein. Mir geht es um die Eintrittspreise.

Vor ca. 6 Jahren war ich das erste Mal im Botanischen Garten Jena und da habe ich eine Mark bezahlt. Später zwei Mark. Nach der Euroeinführung dann zwei Euro und heute musste ich mit Entsetzen feststellen, dass es jetzt drei Euro kostet. Ich kann mir vorstellen, dass die Unterhaltung des Gartens teuer ist, aber war sie dass nicht auch vor 6 Jahren schon? Hat die Stadt massiv den Rotstift angesetzt?

Drei Euro sind eigentlich kein Drama, andere Städte verlangen mehr, nur der steile Anstieg ist verwunderlich. Zudem denke ich, dass viele Menschen, die keine Arbeit haben, sich diesen Teil der Kultur leider in Zukunft nicht mehr leisten wollen und können.

Jena - 2004-07-11, 07:49:00 - Noch keine Kommentare

Männer sind unsexy Politessen

Das Schlimme sollte doch wenigstens ein schönes Gesicht haben, oder? In Jena laufen viele männliche Politessen rum, die nicht einmal die Frauen ansprechen, die ein Knöllchen bekommen. Die Herren sehen aus wie die Wachmänner von privaten Sicherheitsdiensten. Etwas ungepflegt und ungelenk, jedenfalls vermitteln sie wenig Respekt.

Jena - 2004-05-20, 12:07:00 - 1 Kommentar

Ampeln an Feiertagen

Was ist an einem Feiertag anders als an Wochentagen? Richtig, der Verkehr in den Innenstädten ist sehr gering (P.S. Straßenverkehr!). Warum also sind an vielen Kreuzungen die Ampeln in Betrieb? Ich verstehe große Kreuzungen, auch unübersichtliche Kreuzungen, Kreuzungen mit Straßenbahn begreife ich auch, aber warum bitte ist in Jena am Felsenkeller die blöde Ampeln an? Kaum ein Auto aus der Seitenstraße, wenig Autos auf der Hauptstraße und nur wenige Fußgänger, die locker Platz zum Rüberhoppeln haben. Zusätzlich schaltet die Ampel auch noch ohne Grund öfters mal auf Rot. Kein Fußgänger und kein Auto auf der Nebenstraße weit und breit, aber wir müssen den Verkehrsfluss stoppen. Arg!

Jena - 2004-04-09, 11:53:43 - Noch keine Kommentare

Arbeitsamt Jena

Nochmal ein Kompliment ans Arbeitsamt Jena. Heute musste ich nochmal dort rein und nach 25min war ich wieder draussen. Alle Gänge erledigt, zwei Gespräche geführt und alles eingetütet. Super Sache und überhaupt nicht wie eine Behörde!

Das sehr viele Leute über Google bei der Suche nach arbeitsamt jena auf meiner Seite landen, hier der Link zur Bundesagentur für Arbeit insgesamt und zur mehr als bescheidenen Seite für Jena.

Hier nochmal ein kleiner Tipp an die Agentur. Wenn man Millionen ausgibt, um einen Webauftritt bauen zu lassen, dann kann man eigentlich erwarten, dass es ein Top-Auftritt wird. Die Webseite sieht aus, wie vom HTML in 21 Tagen Webdesigner im die Ecke.

Jena - 2004-03-30, 22:33:42 - 3 Kommentare

Guter Service bein SinnLeffers

Da guter Service in Deutschland ja nicht zum Standard gehört, möchte ich doch heute mal wieder einen positiven Einkaufseindruck weitergeben. Eben war im im SinnLeffers Jena und habe mich nach Herrenhemden umgeschaut. Ich benötigte etwas Bügelfreies mit optisch gutem Eindruck.

Frau Böhme hat mich gut beraten, bereitwillig die Hemden ausgepackt und sich auch vielmals entschuldigt, da ein Hemd nur noch einmal vorhanden war, aber leider einen Fleck hatte.

Fazit: Einkaufen hat Spaß gemacht und das Ergebnis sagt mir zu, aber das hat natürlich auch seinen Preis. Dafür halten die Hemden aber hoffentlich auch länger.

Jena - 2004-03-19, 13:55:28 - 1 Kommentar

TapasBar Jena - Erlebnisessen

Visitenkarte TapasBar Jena

Am Mittwoch waren wir das erste Mal in der neuen TapasBar in Jena, in der Nähe des Holzmarktes. Vorher war dort ein spanischer Imbiss drin und die Eigentümer haben umgebaut in ein richtiges Restaurant. Da wir den Imbiss sehr gemocht hatten, waren wir natürlich gespannt auf das spanische Restaurant und wir wurden nicht enttäuscht :-)

Es passt genau auf Spanien, wie man es glaubt zu kennen. Ruhe und wenig Hektik bei der Bedienung... soll heissen, man war noch nicht eingespielt in die Abläufe einer Gaststätte. Die Karten haben wir uns nach 20min selber geholt, das Essen kam ohne Besteck, das Brot zum Käse haben wir uns wieder selber geholt etc. Einige Gäste haben kein Essen bekommen bzw. Gäste die später kamen, hatten deutlich eher Essen usw.

Wir haben es aber alle nicht eng gesehen und hatten unseren Spaß und alle Gäste (naja fast alle), haben immer wieder herzlich gelacht. Es ging sogar soweit, dass man sich gegenseitig das Brot über verschiedene Tische gereicht hat, damit der Hunger nicht so groß wird.

Eins ist wichtig, das Essen war lecker... und der Rest kommt auch noch und in drei Wochen schaue ich mal wieder lang, wenn alles etwas besser läuft. Die TapasBar hat eine zweite Chance verdient.

Jena - 2004-03-18, 00:10:08 - Noch keine Kommentare

Der Frühling ist da

BlackBean Jena 2004-03-17
Der Frühling ist auch in Jena angekommen und deswegen stehen jetzt auch vor meinem Lieblingscafehaus wieder die Tische und Stühle. Endlich wieder am Nachmittag oder zum frühen Abend ne Stunde bei einem Milchkaffee ablümmeln. Auf ins BlackBean!

Bildquelle: Intershop Tower Webcam

Jena - 2004-03-17, 16:15:33 - Noch keine Kommentare

Finanzamt Jena

In den letzten Wochen musste ich mehrmals ins Finanzamt Jena. Schön ist, dass das Finanzamt Jena nicht so behördlich ist, wie man es erwartet. Soll heißen, kurze Wartezeiten, freundliche Mitarbeiter und schnelle Vorgänge. Respekt! Hoffen wir, es bleibt so, auch wenn ich mal mehr Probleme zu lösen habe.

Jena - 2004-03-15, 16:32:59 - Noch keine Kommentare

Rutschiges Vergnügen an Ampeln

In Jena wurden an vielen Ampelkreuzungen, zur Markierung des Standbereiches für die Fußgänger, verschiedenfarbige Kacheln bzw. Gehwegplatten eingelassen. Ist ne tolle Sache, an warmen Tagen. Heute schneit es aber richtig in Jena (was höchst selten ist) und diese Platten, speziell die schwarzen Platten, werden zu absolut glatten Flächen mit der Lizenz zum Ausrutschen.

Ähnliches wurde auch in der Neuen Mitte in Jena getan. Dort hat man Bodenfliessen zur Zierde im Innenbereich verlegt (die rötlichen Streifen), die immer spiegelglatt sind und das ist sehr ärgerlich, weil es ein sehr unschönes Laufgefühl ergibt.

Bildquelle: Intershop Tower Webcam

Jena - 2004-03-06, 13:09:11 - Noch keine Kommentare
... 7 | 8 | 9