99er Schokolade

So, ich habe mir 99%-ige Schokolade geholt und werde am Wochenende mal schauen, ob sie zwischen den Zähnen qietscht oder ob sie geschmacklich anderweitig zu Verstimmungen führen kann.

Zusätzlich habe ich auch noch eine 72% mit Orange und eine 86% eingesteckt ;-)

Getestet - 2006-01-13, 10:23:32 - 5 Kommentare

Sarotti No. 1 Sao Thome Schokolade

Sarotti No. 1 Sao Thome Schokolade
Nach lange Zeit gibt es heute mal wieder etwas aus der Sektion Produkttest. Ich habe meine Leidenschaft für extrem dunkle Schokoladen entdeckt und deswegen mir eine Tafel Sarotti No. 1 Sao Thome 75% Cacao gekauft.

Ich will jetzt nicht schreiben, wie vollmundig und weich die Schokolade schmeckt und ihr Schmelz zergeht blabla... etc. Mir geht es nur darum kurz zu erwähnen, dass sie einen sehr angenehmen Kakaogeschmack hat und die enthaltenen karamellisierten Kakaokernsplitter die Sache recht verführerisch auf der Zunge gestalten. Man muss sich arg bremsen, um nicht die ganze Packung auf einmal zu konsumieren.

Fazit: Eine schöne Nascherei und ich arbeite mich jetzt zur nächsten Sorte vor. Bei Tegut habe ich 99%-ige Lindt Schokolade gesehen. Mmm!

Getestet - 2006-01-12, 06:19:00 - 4 Kommentare

Pfeffi, das Pfefferminz Bonbon

Pfeffi - Das erfrischende Pfefferminz-Bonbon
Heute gibt es mal eine kleine Erinnerung an Pfeffi. Jeder... naja, jeder aus dem Osten, der ein bestimmtes Alter hat, wird es noch kennen. 10 Pfennig hat die Packung gekostet, wenn ich mich nicht irre. War immer mal gern gekauft.

Seit einiger Zeit kann man es wieder käuflich erwerben. Die Pfeffi plus e.K. aus Beucha bei Leipzig stellt es her. Auch die nicht ganz so geliebte Sorte Zitrone gibt es wieder. Fast in Originalverpackung, aber deutlich stärker im Geschmack. Der Preis ist natürlich höher, aber ich werfe mir gern beim Autofahren mal eins ein.

Getestet - 2005-09-07, 06:53:00 - 2 Kommentare

Test: XOX Apfelchips

XOX Apfelchips
Heute mal wieder ein Test eines Lebensmittels. Vor einiger Zeit hatte ich nachmittags mal Hunger bzw. die Lust auf einen Snack, wollte aber nicht wirklich etwas essen, weil ich mich noch mit USA-Pfunden quäle. Da sind mir XOX Apfelchips aus fruchtigen Jonathan-Äpfeln in die Hände gefallen.

Auf 100g sind es 300 Kalorien und damit auf die Packungsgröße von 40g nur 120 Kalorien. Da kann man schon mal Rumnaschen, zudem ist Trockenobst ja gesund. Die Dinger schmecken nicht schlecht. Man kann deutlich den Apfel optisch wie geschmacklich erkennen. Es sind auch weder Zucker noch Aromen zugesetzt.

Gestört hat mich nur der Preis von 1,29 EUR. Finde ich bissl viel für ein oder zwei getrocknete Äpfel. Vielleicht sollte ich sowas mal selbst machen.

Getestet - 2005-09-01, 06:57:39 - 1 Kommentar

Neuer Saft - fruit2day

Fruit2Day
Heute gibt es mal wieder einen kurzen Lebensmitteltest. Vor einigen Tagen habe ich fruit2day von Schwartau im Kühlregal bei Tegut in Jena entdeckt. Da ich gerade auf der Suche nach gesunden Sachen mit wenig Kalorien war, bin ich natürlich der Kaufversuchung erlegen.

Zwei 200ml Flaschen gehören zu einer Packung und kosteten EUR 1,69. Das Inhalt ist eine Mischung aus Fruchtpüree, Fruchtstücken und Fruchtsaft. In der Sorte Erdbeer-Orange verstecken sich: 17% Apfelsaft, 17% heller Traubensaft, 15% Orangensaft mit Zellen, 2% Aroniasaft, 20% Erdbeerpüree, 11% Bananenpüree, 10% Ananasstückchen, 7% Apfelpüree und natürliches Aroma.

Geschmack: Es schmeckt etwas säuerlich, weil ja gottseidank kein Zucker dazugekippt wurde. Die Fruchtstücke kann man kauen, wenn man Bock hat. Es ist definitiv kein Durstlöscher, sondern eher eine Vitaminbombe. Leider steht nicht drauf, welche Vitamine es in die Flasche geschafft haben, jedenfalls nicht auf der Flasche, vielleicht ja auf dem Pappkarton, den ich leider schon entsorgt habe.
Das Ganze hat auch nur 54 Kalorien pro 100ml, also eine Flasche 108 Kalorien.

Nette Idee, mal ganz nett, aber kein Dauerkaufobjekt, weil man für EUR 1,69 auch deutlich mehr Fruchtsaft kaufen kann, den man mit Wasser verdünnt prima als Durstlöscher nutzen kann. Allerdings hat mal wieder aus meiner Sicht das Marketing mit dem Namen fruit2day den Vogel abgeschossen. Ich sehe hier schon wieder die ältere Generation hilflos vor dem Regal stehen. Wie wäre denn 2x Frucht gewesen oder Trink 2?

Getestet - 2005-08-16, 06:23:00 - 1 Kommentar

Turkey Hill Neapolitan Icecream - Philadelphia Style

Falls ihr mal vor dem Regal mit Eiscreme in den USA steht und nicht wisst, was ihr nehmen sollt, dann probiert Turkey Hill Neapolitan Icecream - Philadelphia Style.

Das leckerste Eis, was ich jemals gegessen habe und zudem noch absolut ohne Chemie, von einigen natürlichen Aromen mal abgesehen ($ 3.99 für 1.65l). Der Knüller!

Getestet - 2005-06-17, 07:00:00 - 3 Kommentare

Rumfressen: Corny Knusbits

Corny Knusbits
Für mich wurde das neue Corny Knusbits entdeckt, damit ich während der Arbeit am Computer rumfressen kann. Schmeckt gut und macht süchtig. Leider sind fünf verschiedene E-Dinge drin (E420, E471, E442, E450, E500), dass schreckt ab. Ich fürchte, Zucker wird reichlich drin sein und man hat wohl deswegen auch bei Schwartau keine Kalorie- und Ernährungstabelle auf die Packung gedruckt. Man kann aber die Liste im Netz nachschauen: Knusbits Ernährungsdaten...naja, sieht nicht so schlimm aus, wie eigentlich gedacht. Viertel Packung mit 100 Kalorien...aber wer kann schon nach einer viertel Packung aufhören ;-))

Getestet - 2005-05-09, 07:46:00 - 5 Kommentare

Lindt Joghurt Heidelbeer-Vanillie

Lindt Joghurt Heidelbeer-Vanillie

Heute gibt es mal wieder einen Lebenmittelkurztest. Ich habe mir am Freitag die neue Lindt Joghurt Heidelbeer-Vanillie Schokoladentafel gekauft. Die Verpackung sah einfach zu lecker aus. Allerdings bin ich vom Geschmack nicht sehr angetan, ein Stück davon ist einfach viel zu süß.

Die Schokolade ist ok, aber die Füllung haut einen schlicht mit Süßigkeit um. Man hat den puren Zucker im Mund, jedenfalls als Gefühl.

Das sind mir die neuen Joghurt-Sommersorten von Milka und Alpia deutlich lieber.

Getestet - 2005-05-08, 07:07:00 - 4 Kommentare

Wagner Pizza Käse-Quartett

Wagner Käse-Quartett Pizza
Hier mal wieder ein Pizzakurztest: Original Wagner, Käse-Quartett, Steinofen. Zubereitung wie üblich: 230 Grad, 10-12 min Rost auf unterer Schiene im Herd. Geschmack ok, Sättigung ok.

Allerdings habe ich meine Pizza mit einem riesigen Haufen Emmenthaler getunt, d.h. ordentlich einen Zusatzbelag draufgepackt. Die Pizza sah mir serienmässig etwas nackig aus.

Getestet - 2005-04-21, 07:10:00 - 2 Kommentare

Zug um Zug

Unser Brettspiel vom Wochenende: Zug um Zug. Es war Spiel des Jahres 2004. Nicht schlecht, hat Spaß gemacht, ist aber mit 5 Mann(*) nicht ganz so herausfordernd von der Strategie, wie zu Zweit oder Dritt. Man baut halt doch irgendwie alle Bahnstrecken auf zu Fünft und ist auf jeden Fall mit seinen Steinen dabei. Es geht dann nur noch um Kartensammeln und das Besetzen der längsten Strecken.

Urteil: Empfehlenswert!

P.S. (*) Sorry, Frauen und Männer natürlich ;-)

Getestet - 2005-03-15, 18:07:00 - 1 Kommentar

Microsoft entlässt 62 Windows-Tester

Letzte Woche kam die Pressemeldung rum, dass Microsoft 62 Tester entlässt, weil sich deren Arbeit durch Testautomation erledigt hat.

Folgende Ideen drängen sich mir spontan auf:
  • Microsoft hat 50000 Mitarbeiter. Was ist bei den 62 so speziell, dass es eine Meldung wert ist?
  • Testautomatisierung schafft nicht Arbeitsplätze ab, sondern erhöht die Testabdeckung und -qualität. Testautomatisierung macht sehr viel Aufwand. Was läuft da bei MS falsch?
  • Tester kann man nie genug haben.
  • Microsoft hat eigentlich nur ein mittelmäßiges Qualitätsimage, warum wird es durch solch eine Meldung zusätzlich verschlechtert?

Getestet - 2005-01-24, 07:42:00 - Noch keine Kommentare

Iglo Schlemmerfilet Italiano

Iglo Schlemmerfilet Italiano

Heute mal wieder ein Lebensmittelkurztest von mir. Ich mag Fisch und deswegen habe ich mir für die schnelle Stillung meines Hungers ein fertiges Fischfilet von Iglo aus der Tiefkühltruhe mitgenommen.

Ich muss sagen, sehr lecker. Filet ist fest und der Belag ist würzig, aber nicht übertrieben aufdringlich. Allerdings konnte ich nicht widerstehen und habe einen Mozzarella aus meinem Kühlschrank noch zusätzlich oben drauf gelegt. Natürlich vorher fein in Scheiben geschnitten.

Fazit: Lecker und immer mal wieder für den mittelschnellen Hunger (dauert 35min plus Vorheizen) gut. Einziger Bestandteil laut Verpackung, der nicht unbedingt reinmuss, ist Gelatine. Iglo? Vielleicht geht es ohne?

Getestet - 2005-01-22, 07:11:00 - 1 Kommentar

Nikolaus - ich bin überfressen

Zum Nikolaus gab es Lindt Lindor Liliput-Kugeln. Die Dinger sind sch.... lecker und auch noch so vielzählig in der Packung vertreten. Man kann einfach nicht aufhören. Das schreit nach einer Strafsteuer des Staates zur Eindämmung des Zucker- und Schokoladenmißbrauchs. Pro 100g Schokoladenerzeugnisse wird in Zukunft eine Zusatzsteuer von 1.54 Euro erhoben.

Äh...hallo!! Die Herren von Lindt: Die Kugeln schmecken lecker, lassen sich aber echt bescheiden auswickeln...

Getestet - 2004-12-06, 19:29:56 - Noch keine Kommentare

Groschky's Gefüllte Spitzkuchen - Leckere Erinnerungen an die Kindheit

Groschky's Gefüllte Spitzkuchen
Heute muß ich mal aus meiner Kindheit plaudern und dabei gleich ein Produkt loben, dass mich seit ca. 27 Jahren begleitet: Groschky's Gefüllte Spitzkuchen. Ich kann mich noch erinnern, wie ich die Tüten am Stand vor dem Centrum Warenhaus in Hoyerswerda gekauft habe, grün-weiße Tüten mit herrlichem Lebkuchen drin.

Gerade eben habe ich wieder eine Tüte in der Hand und geniesse den Inhalt. Da wird man wieder Kind...die Erinnerungen an die Tüte und den Geschmack der Spitzkuchen haben sich förmlich ins Hirn gebrannt.

Ich kann nur jedem empfehlen mal zu probieren...ganz lecker ist auch die Variante mit Milch: Einfach ordentlich den Spitzkuchen in ein Glas Milch ditschen oder einen Moment schwimmen lassen...Mmmmm! Lecker!

E.C. Groschky
Rietschelstrasse 15-19
01896 Pulsnitz
www.groschky.de

Bildquelle: Groschky Online Shop

Getestet - 2004-11-22, 19:18:18 - 1 Kommentar

Sachsenmilch 0.1% Früchtchen

Sachsenmild 0, 1% Früchtchen
Letzte Woche habe ich mal 0,1% Früchtchen von Sachsenmilch ausprobiert. Ist ein Joghurt. Ich habe mich von der Geschmacksrichtung Mandarine zum Kauf verführen lassen, denn es gilt ja eigentlich, dass Joghurt mit 0,1% Fett ohnehin nicht schmeckt.

Ich habe es gleich bereut. Elender Geschmack. Die Mandarine erkennt man, aber den Joghurt nicht mehr. Urteil: Vernichtend!

Getestet - 2004-11-06, 07:51:00 - Noch keine Kommentare