Kleine Smilies-Kunde

Vielleicht hat man sich immer schon mal gefragt, was eigentlich B:-) oder C=}>;*{)) heissen soll. Hier kann man es finden - Netiquette: Akronyme, Smilies, Emails, Mailinglists, Chat, etc..

Technisches - 2004-08-20, 07:20:00 - Noch keine Kommentare

Softwareupdates - Mozilla Projekt

Firefox Webbrowser
Heute sei wieder einmal auf aktuelle Softwareupdates hingewiesen. Vom Webbrowser Firefox gibt es jetzt die Version 0.9.3. Vom EMail-Programm Thunderbird kann man sich die 0.7.3 ziehen.

Für alle Fans von ICQ sei die neue Version des Miranda Instant Messenger erwähnt (0.3.3.1). Geht auch für AIM, Yahoo, Jabber und viele andere Chatprotokolle.

Technisches - 2004-08-17, 07:49:00 - Noch keine Kommentare

Wo ist mein Geld nur geblieben?

Eurobilltracker.com
Wer schon immer mal wissen wollte, wie Banknoten sich verteilen und wohin sie wandern, der sollte hier mitmachen.

Technisches - 2004-08-15, 18:12:57 - Noch keine Kommentare

Update von Nucleus 2.5 Beta auf Nucleus 3.1

Heute habe ich das längst fällige Update meiner Blogsoftware von Version 2.5 Beta auf 3.1 vollzogen. Lief unproblematisch, dank guter Upgrade-Scripte der Softwareautoren. Dank also an die Jungs von NucleusCMS.

Technisches - 2004-08-07, 16:31:48 - Noch keine Kommentare

Wieder online...

...hurra! Ich habe meinen analogen Telefonanschluss wieder am Laufen. Die Telekom hat ein defektes Bauelement getauscht. Leider hat sich mit Sicht auf DSL noch nix getan.

Technisches - 2004-07-30, 23:54:10 - Noch keine Kommentare

Surfen mit dem Internet Explorer ist fahrlässig

Wer den Internet Explorer zum Surfen im offenen Internet einsetzt, der handelt grob fahrlässig! Dieses Softwareprogramm ist fehlerhaft und kann zu Angriffen auf den Rechner des Nutzer genutzt werden. Damit sind auch Übergriffe ins Netz des Nutzers (z.B. Firmennetze) möglich. Siehe aktuelle Heise Meldung.

Es gibt nur zwei Möglichkeiten, dem zu entgehen. 1. Man verzichtet komplett auf das Internet oder 2. man nutzt alternative Browser, die weniger oder weniger kritische Lücken aufweisen und deren Fehler recht schnell behoben werden (Mozilla, Firefox, Safari, Opera etc.).

Save the web! Ride an alternative browser!

Technisches - 2004-07-20, 08:42:03 - 1 Kommentar

DSL-Bestellung, die Zweite

Gestern habe ich nochmals DSL bei Strato bestellt. Meine erste Bestellung ist ohne Reaktion geblieben. Keine Post, weder von Strato noch der Telekom. Auf meine EMails hat bei Strato auch keiner reagiert. Abgebucht wurde auch nix. Also habe ich einfach nochmal bestellt. Jetzt bin ich einfach gespannt was passiert...das gibt bestimmt Ärger ;-)

Technisches - 2004-07-16, 07:33:00 - Noch keine Kommentare

Surfen ohne Firewall bald strafbar?

Der Zugang zum Internet ohne aktive und sauber konfigurierte Firewall wird wohl demnächst eine Straftat bzw. wenigstens eine Ordnungswidrigkeit sein. Vergleichbar mit dem Fahren ohne angelegten Sicherheitsgurt.

Als kleine Motivation, warum sowas nötig ist. Ich bin jetzt eine Stunde online via Modem und Call-by-Call. Bis jetzt haben 310 Versuche von Würmern stattgefunden, sich auf meinen Rechner zu beamen. Die 15 Verbindungsversuche auf Port 80 nicht mitgerechnet. Da versuchen sich Programme/Hacker über einen anfälligen Webserver einzuklinken.

Technisches - 2004-07-11, 14:35:27 - 1 Kommentar

T-DSL - sollte es Wirklichkeit werden?

Nach einer langen Phase der Warterei auf T-DSL scheint es jetzt endlich was zu werden. Am Dienstag, 2004-06-29 habe ich mir T-DSL 2000 bestellt zzgl. 2GB Volumen. Jetzt bin ich nur gespannt, ob die Lieferbarkeitsauskunft ein Scherz war oder ich das Ding wirklich angeschlossen bekomme. Bis heute ist noch nix im Briefkasten gewesen.

Geil wäre es ja schon...

Technisches - 2004-07-02, 21:35:13 - 1 Kommentar

Preisbloggen 2004

Die Zeit.de hat zusammen mit Blogg.de einen Wettbewerb für das beste Blog gestartet. Wer seine Freude über mein Kleinod ausdrücken will, der darf mein Blog gern hier nominieren ;-)

Technisches - 2004-06-30, 18:10:32 - 1 Kommentar

Nochmal WLAN auf dem Flughafen Frankfurt

Auf dem Flughafen Frankfurt können Reisende mit dem eigenen Notebook und WLAN-Karte ins Internet gehen. Wahlweise über Vodaphone oder T-Mobile. Ich habe mich heute für Vodaphone entschieden, da dann die Gebühren bequem über die eigene Mobilfunkrechnung abgebucht werden. Über die Peinlichkeit von T-Mobile hatte ich ja schon berichtet. Bei T-Mobile kann man Mozilla und Firefox nicht zur Anmeldung nutzen. Zuerst gehen jede Menge Popups auf und dann scheint irgendwo Javascript zu stecken, dass nicht stimmt, denn die eine Seite bleibt mit einem mageren Logo recht leer.

Zurück zu Vodaphone. Hier kann man Firefox nehmen und läßt sich zuerst eine SMS mit dem Passwort aufs Handy schicken. Danach gibt man es ein und ist online. Heute hatte ich aber sichtlich Pech mit meiner Verbindung, denn sie brach nach 20min ab und ich kam nicht wieder rein, obwohl ich 30min gekauft hatte.

Außerdem muss man seine lokale Firewall abschalten, damit das Connect klappt. Mit T-Mobile ging es auch mit aktiver Firewall. Nun gut, da musste halt mal die Windows-XP Firewall ausreichen. Wohl war mir aber nicht dabei. Zudem läuft die Verbindung unverschlüsselt, so dass man sich auf einfache Webseiten, SSL Verbindungen und andere zusätzlich gesicherte Dinge beschränken muss.

Kommen wir zu den Tarifen. 30min kosten 3.95 Euro und 2h sind für 9.95 Euro zu haben. In meinem Augen kein fairer Preis. 30min zum Mailchecken sollten weniger als 2 Euro kosten, zwei Stunden wären für 5 Euro ok. Zudem fehlt eine Zeit dazwischen, denn meist hängt man zwischen 45 und 1.5h rum und da wäre eine Stunde genau richtig.

Fazit: Es ist ein Einstieg, aber muss noch stabiler, sicherer und etwas günstiger werden.

Technisches - 2004-06-25, 22:35:38 - 1 Kommentar

Deutschland sucht das Superwort I

Derzeit ist der Deutsche Sprachrat auf der Suche nach dem schönsten deutschen Wort. Jeder kann sich an der Wahl beteiligen und auch selbst Wörter vorschlagen. Also dann mal los!

In der Welt am Sonntag vom 2004-06-13 sind eine große Menge an Vorschlägen zu finden. In loser Folge gibt es daraus nun meine Favoriten zu lesen. Hier die ersten Lieblingsworte: Schnellfraßoase, fluffig, Kaffeesurrogatextrakt, googeln, Möpse, Muschelschubser, Teeei.

Technisches - 2004-06-19, 07:21:00 - Noch keine Kommentare

Der Buffer Overflow - Was ist das eigentlich?

In der letzten Zeit ist ja immer von Buffer Overflows im Zusammenhang mit Sicherheitslücken in Softwareprodukten die Rede. Nun stellt sich die Frage für den Nicht-Experten was eigentlich ein Buffer Overflow ist. Die Antwort läßt sich ausführlich in der Wikipedia unter dem Thema Buffer Overflow nachlesen...viel Spaß!

Kurz und knackig: Buffer Overflows gehören zu den verbreitetsten Sicherheitslücken aktueller Software, welche sich über das Internet ausnutzen lassen. Im wesentlichen können bei einem Buffer Overflow durch Designfehler im Programm zu große Datenmengen in einen unterdimensionierten Speicherbereich geschrieben werden, wodurch ungewollt nachfolgende Informationen im Speicher überschrieben werden. Dadurch kann die Rücksprungadresse des Unterprogramms mit beliebigen Daten überschrieben werden, wodurch dann auch übermittelter Maschinencode des Angreifers ausgeführt werden kann.

Technisches - 2004-06-16, 15:11:00 - Noch keine Kommentare

Die Webseite für Digitalfotografie

Als kleine Zwischendurchempfehlung möchte ich gern mal auf DIE Webseite für Digitalfotografie im Netz hinweisen, speziell in Richtung Kameratests ungeschlagen: www.dpreview.com.

Natürlich ist das Urteil rein subjektiv!

Technisches - 2004-06-13, 00:18:22 - Noch keine Kommentare

Miranda Update Release

Für die Nutzer des alternativen Instant Messengers Miranda gibt es ein neues Release 0.3.3.1. Man sollte es sich installieren, wenn man mit der 0.3.3 Probleme hat.
Für alle, die nicht wissen warum sie Miranda statt MSN oder ICQ nehmen sollen, hier der Hauptgrund: Sicherheit!

Technisches - 2004-06-09, 22:26:00 - 1 Kommentar
... 16 | 17 | 18 | 19 | 20