Das muss einem doch gesagt werden

Eben Eco-Update auf The Weather Channel gesehen. Heute gab es Tipps zum Stromsparen.

  • Wenn man die Vorgänge oder die Rollläden öffnet, dann lässt man natürliches Licht hinein und abhängig von der Tageszeit braucht man dann eventuell sogar überhaupt kein elektrisches Licht.
  • Wenn man die Fenster putzt, dann kommt sogar noch mehr Licht ins Haus und man kann noch mehr sparen.

Wurde echt auch Zeit, dass das mal jemand rausgefunden hat. Wenn man Tageslicht hereinlässt, dann kann man das elektrische Licht abschalten und spart Strom. Der Zusammenhang war schwer vorherzusehen...

Thematisch USA - 2009-12-13, 06:55:18 - 3 Kommentare

Bunt sind alle Häuser

Hier eine kleine Impression aus dem lokalen Vorweihnachtslichterwettkampf. Man sieht leider nicht die Weihnachtscountdown-Uhr und hört auch nicht die Musik. Zusätzlich haben sich auch noch das Karussell und einige Figuren bewegt. Leider ist das Bild nicht ganz geglückt, denn einige Farben sind "geklippt".

Thematisch USA - 2009-12-13, 03:22:32 - 1 Kommentar

Lese ich über Deutschland online in der Nacht

Eine Variation von Heine's "Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht." kam mir nach dem Studium der einschlägigen Online-Zeitungen in den Sinn:

"Lese ich über Deutschland online in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht."

Lohnt es sich überhaupt noch, nach Hause zu kommen? Unser Land erscheint von aussen momentan unregiert, ungeführt, uneinig und extrem desorientiert. Untschland halt. Wäre ich böse, würde ich sagen, wir führen uns momentan auf wie ein Deutschland nach 1920. Wirr, anders und doch träge und stur.

Sollte uns das zu denken geben? Letztendlich muss ja jemand den 3. Weltkrieg anfangen, aber ich dachte eigentlich, dass wir es ausnahmsweise mal nicht wären... aber aller bösen Dinge sind drei.

Deutschland - 2009-12-12, 19:18:15 - 2 Kommentare

Eben gehört

Wenn meine Frau in der Öffentlichkeit "Hallo, jetzt hör mir mal zu! Hallooo?" zu mir sagen würde, dann wüsste ich a) das ich die falsche Frau geheiratet habe, b) ich zu Ohrenarzt müsste oder c) nichts, weil ich es ja sowieso nicht gehört habe.

Witziges - 2009-12-12, 17:49:17 - Noch keine Kommentare

Heuschrecken, Gentleman und Fenster

Es ist Donnerstag und es ist gleich 19 Uhr. Ich sitze im Barnes & Nobles. Neben mir machen sich ein Frischkäsebagel und ein Kaffee Latte breit. Daneben liegt Der Spiegel, der hier $ 9,50 kostet und deswegen lese ich ihn im Café. Um mich mental zu erfrischen, hat man heute eine besonders süsse Dame zur Café-Auftragsannahme eingeteilt. Natürlich viel zu jung, aber man muss ja nicht jedes Auto kaufen, was man sieht.

Links vor mir werden Geschenke verpackt. Das bringt mich übrigens in Zugzwang, weil meine Ideen sich momentan noch nicht materialisiert haben. Auf Deutsch: Ich weiss nicht, was ich zu f... Weichnachten schenken soll. Die Damen, Studentinnen oder College-Mädels und ihre Lehrerin packen heute für einen guten Zweck ein. Weiss nicht, ob der gute Zweck in der eigenen Tasche liegt, aber auch egal. Schulen werden auch in der USA nicht mit Geld bombardiert.

Diese Woche hatte ich eine Canon 500D mit HD-Video in der Hand. Schon geil das mit dem HD-Video. Ich würde zwar zur 7D greifen wollen, aber damit beginnt dann bestimmt gleich der Schrei nach Speicherplatz und einem Rechner, der das Video abspielen kann. Die Datenmengen von HD-Video sind unglaublich.

Was gibt es sonst Neues zu berichten? Ich habe heute getrocknete Heuschrecken gegessen. Geschmacksrichtung Sauerrahm-Zwiebel. Schmeckten besser als mancher Kartoffelchip, aber die kleinen Beine sind doof zu essen. Die wollten einfach nicht geschluckt werden und es nestelte noch Minuten später im Mund rum. Ansonsten denke ich, dass Insekten die Zukunft sind. Nicht direkt zum Essen, aber in Pseudofleisch umgearbeitet. Steak aus Mehlwürmern, Schinken aus Ameisen. Ja, das ist nicht Bio, denn dann müsste man die Ameise roh essen, aber der Kohlendioxid-Ausstoss ist deutlich niedriger als bei der Aufzucht von Schwein und Rind.

Weiterlesen...

Meiner selbst - 2009-12-11, 05:32:56 - 4 Kommentare

Mehr Falk-Spass

Ihre Bestellung ist bei uns am 23.08.2009 eingegangen unter der Auftr.Nr.: 88888888888. Vor drei Wochen haben wir mit der Versendung des Kartenmaterials 2010-01 begonnen. Sie erhalten automatisch Ihren individualisierten Downloadlink per E-Mail zugestellt. Der Versand ist weitestgehend automatisiert, ein manuelles Eingreifen somit nicht möglich. Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass wir Ihnen keinen festen Termin für den Versand Ihres Downloadlinks nennen können.

Mmmm... sollte Email nicht schnell gehen? Selbst mit 1 Mrd. Kunden wäre der Mailversand in wenigen Tagen erledigt. Sie wollen wohl den Download-Traffic regulieren... aber dafür gibt es doch CDN-Netzwerke... sowas von altmodisch ;)

Nerviges - 2009-12-10, 23:49:21 - Noch keine Kommentare

Ich bin mir sicher...

... das keine Atomrakete über Norwegen explodiert ist, sondern eine Trägerrakete für atomare Sprengköpfe. Anderenfalls wäre die Nachricht bestimmt die Schlagzeile des Tages gewesen und die Norweger jetzt wohl im Krieg mit Russland. Lernt doch endlich wieder richtig Schreiben und Korrekturlesen...

Nerviges - 2009-12-10, 22:51:03 - Noch keine Kommentare

Riesensteak - 72oz - Man vs Food

Wer immer schon mal wissen wollte, wie ein 72 oz - 2 kg Steak aussieht und ob man es komplett am Stück verdrücken kann, der sollte diese Episode von Man vs. Food nicht verpassen: The Big Texan Challenge.

Thematisch USA - 2009-12-10, 05:29:14 - 8 Kommentare

Zeitlos

Diskussionen im Senat zur Gesundheitsreform - 15 sec in den Abendnachrichten - Tiger Woods Schwiegermutter ist ins Krankenhaus eingeliefert worden - 4 min in den Abendnachrichten. Die menschliche Dummheit - zeitlos.

Thematisch USA - 2009-12-09, 05:21:39 - 4 Kommentare

Rauchen ist nicht schädlich

Rauchen ist nicht schädlich, nur die Zigaretten sind verkeimt und machen damit krank. Endlich hat es mal jemand rausgefunden.

Witziges - 2009-12-08, 20:02:38 - 2 Kommentare

Überall und nirgends

Nicht aus dem Café, aber aus dem Hotelzimmer. Ich bin gerade aus dem Kino zurück oder wie man auch lässig sagt "vom Kino". Heute gab man "The Men Who Stare at Goats" mit Ewan McGregor und George Clooney. Sehr amüsant muss ich sagen. Danach sind wir zum Vietnamesen und ich habe mir eine Nudelsuppe mit Huhn reinge ogen, denn draussen ist es kalt und es schneit ordentlich.

Der Schnee wird wohl nicht liegen bleiben, aber bis morgen früh soll es trotzdem schon mal 3-6 cm werden, danach wird es die üblichen Sauerei. Momentan ist es aber herrlich, denn es ist angenehm gedämpft alles, und das Leben scheint plötzlich in Zeitlupe zu verlaufen. Ich mag Schnee, wenn übersichtlich verteilt. Ich mag Jahreszeiten. Andere Leute ziehen nach Florida oder Kalifornien, damit es immer warm ist. Wüsste nicht, warum ich das haben muss. Die Abwechslung ist grossartig.

Weiterlesen...

Meiner selbst - 2009-12-08, 04:08:30 - Noch keine Kommentare

Winter ist da

Ein Bild vom aktuellen Winter in Neuengland. Frischer Schnee vom Samstag.

Optisches - 2009-12-07, 01:56:51 - 1 Kommentar

Mobil

Heute sitze ich mal nicht vorm Computer, sondern vorm Android oder wohl eher drüber. Ich will nicht viel schreiben, aber Euch ein schönes Wochenende wünschen. Mal sehen, ob und wann ich wieder einen Text aus meinem Hirn quetschen kann. Grüsse aus den USA.

Dies und Das - 2009-12-04, 05:06:14 - 1 Kommentar

Vorschlag für Afghanistan

Für das Geld, was wir alle für den Krieg in Afghanistan ausgeben, hätten wir das Land längst kaufen können. Jeder Einwohner hätte eine Million Dollar und ein Flugticket in die Welt in die Hand gedrückt bekommen und danach hätten wir ein Urlaubsparadies daraus gemacht. Die Leute, die das Ticket und das Geld nicht wollten, werden als Taliban erschossen. Eventuell könnten wir Pakistan noch paar Quadratkilometer Felsen verscheuern, um die Unkosten zu decken.

Warum billig, wenn es teuer geht.

Nerviges - 2009-12-02, 15:59:22 - 1 Kommentar

Spass mit Falk

Ich habe eine Reklamation bei Falk bzgl. eines Navis offen. Die Email vom Service lautet so:

Bitte teilen Sie uns mit:
- Modellbezeichnung (z.B. F10, M4)
- Seriennummer des Navigationsgeräts (S/N-Nummer)
- Kaufdatum
- Händler
- ggf. Gutschein-Code
- ggf. Wert des Gutscheins
- Artikelnummer des von Ihnen bestellten Produktes

- Rechnungs-Nr. (RG .......)

- Verwendungszweck 

Die letzte Zeile ist lustig. Ich überlege die ganze Zeit noch, was man mit einem Navi ausser Navigieren noch alles machen kann. Vorschläge?

Witziges - 2009-11-30, 02:02:34 - 5 Kommentare