Flugfakten

Nur mal so als Faktenanbringung: Der US-Zivilflugverkehr braucht pro Jahr 50 Mrd. Liter Treibstoff, die US-Armee verfliegt 12 Mrd. Liter (Quelle: Handelsblatt). Leider habe ich keine globalen Daten zur Hand.

Thematisch USA - 2007-05-01, 05:36:00 - 1 Kommentar

Dude, wer fliegt gerade

Flightpatterns

Verdammt faszinierend, aber auch erschreckend, was wir verfliegen - Flightpatterns by the FAA

Gefunden by Observatory

Thematisch USA - 2007-04-24, 23:36:10 - 1 Kommentar

Chrysler - What to do?

Da ich gerade eine Minute habe, beschäftige ich mich mal schnell mit der Sanierung von Chrysler. Kann ja nicht so schwer sein. Also Daimler, aufpassen:

  • Chrysler aufteilen und einzeln verscherbeln
  • Marke Chrysler behalten
  • Jeep verkaufen
  • Dodge verkaufen
  • Auf saubere und sparsame Autos fokussieren, die klar den Japanern Konkurrenz machen, speziell in der Qualität
  • Keine typischen US-Autos mehr, nix Pickup, nix SUV, nix Truck, maximal noch Vans
  • Europäische Autos in die US bringen: A- und B-Klasse inkl. Hybrid- und Elektrovariante, in den USA montieren und Preis der USA anpassen, sonst kauft es keiner, aber keine Kompromisse in der Technik.
  • Eine Automarke für die Zukunft aufbauen und entwickeln, nicht nur für heute.

So, Problem gelöst... wo brennt es noch?

Thematisch USA - 2007-04-05, 21:03:18 - 5 Kommentare

Zitat zu Autoimporten aus Europa

Ein Zitat aus der hitzigen Diskussion über den Verkauf des Opel Astra als Saturn Astra in den USA. Das Auto wird ein Import sein und nicht in den USA produziert. Interessant sind die aufgewühlten Gefühle, die witzigerweise im Rest des Lebens nicht vorkommen, denn fast alles in den grossen US-Supermärkten ist aus China, Mexiko, Mittelamerika oder aus kleineren asiatischen Ländern - und es zählt in den meisten Fällen nur der Preis.

I'd NEVER buy one. I only buy American made cars, and this one is made in Europe. An import is an import even if it has a GM label on it. I guess I'll have to wait for Honda to put their diesel engine in their American made Civic. If GM was smart, they would show some loyalty and dedication to the USA and make the cars here. Instead they will piss on America and import the cars from Europe against an unfavorable exchange rate making the car either more expensive or less profitable than it needs to be. They'll probably even play "Our Country" on the commercials for the car.

freep.com

Thematisch USA - 2007-04-04, 10:03:50 - 5 Kommentare

Wieder mal Alarm

Ich hatte vergessen Euch zu sagen, dass letzte Woche mal wieder Feueralarm war - 6:50 Uhr. Mein dritter Alarm in 2 Monaten. Wie immer ein blinder Alarm, die Feuerwehr hat keinerlei Grund gefunden.

Thematisch USA - 2007-03-24, 22:58:22 - 2 Kommentare

Zollstock wortwörtlich

Am Wochenende waren wir in einem Baumarkt. Ich habe es mir nicht nehmen lassen, nach metrischen Zollstöcken (was für ein Widerspruch) und Bandmaßen zu suchen. Dabei habe ich dieses lustige Ding gefunden bzw. eher nicht lustig, sondern recht normal für den Grossteil der US-Bevölkerung.

Gerade erinnere ich mich an die Predigten unseres Lehrers in Werken oder ESP/PA: Es heisst Gliedermaßstab und nicht Zollstock.

Man beachte übrigens den Lerneffekt bzgl. Bruchrechnung...

Thematisch USA - 2007-03-23, 04:13:00 - 4 Kommentare

Deutschland im Fokus der US-Medien

Die einzigen Nachrichten aus Deutschland, die mich hier über die US-Massenmedien erreichen, sind das Drama um den Eisbären Knut in Berlin und die Aberkennung der deutschen Staatsbürgerschaft für Hitler.

Ist doch schön, wenn man weiss, dass zu Hause alles in Ordnung ist und die kleinen Probleme die grossen Probleme sind ;)

Thematisch USA - 2007-03-21, 13:50:11 - 3 Kommentare

Die Pest ist in den USA angekommen

Nachdem sich scheinbar das Fernsehen in den USA lange gegen diese Art von "Unterhaltung" gewehrt hatte, ist es jetzt endgültig passiert - Nächtliche Trivial-Anruf-Spielshows laufen auch hier. Bisher war alles nur Probe und eigentlich laufen nachts Verkaufsshows, aber der Damm ist gebrochen. Gestern habe ich die erste richtige Müllshow gesehen.

Die Beträge waren zwar noch trivial (100 Dollar), aber wir haben bereits 99 Cent pro Anruf genommen und geredet wie ein Wasserfall. Das Einzige, was nicht passieren wird, dass sie sich die Kleidung zur Belohnung(?) vom Leibe reisst, wie es im DSF immer wieder passiert.

Thematisch USA - 2007-03-18, 21:02:17 - 6 Kommentare

Live Wetter

Nach den 20 Grad am Mittwoch sind jetzt am Freitag -5 Grad und es schneit. Wenn das mal nicht ein Auf und Ab ist.

Thematisch USA - 2007-03-16, 20:54:53 - 1 Kommentar

Kein Anschluss unter dieser Nummer

Manchmal ist es von Vorteil, dass Mobiltelefone keine Leitungen brauchen ;) Gefunden mitten auf der Strasse an einem der üblichen Holzmasten.

Thematisch USA - 2007-03-15, 00:11:24 - Noch keine Kommentare

Verschleudert - Coca Cola Cherry Zero

Momentan wird die neue Coca Cola Cherry Zero hier verschleudert. In diesem Beispiel kosten 4x 12 Büchsen nur 5 Dollar. Das macht pro Büchse 10,41 US-Cent oder 8 Euro-Cent - plus 5 US-Cent Pfand pro Büchse.

Aber eigentlich ist es ja logisch. Das Getränk heisst Coke Zero, also ist nix drin, wieso sollte es dann auch was kosten ;)

Thematisch USA - 2007-03-14, 02:57:00 - 4 Kommentare

Drängler

Gestern hatte ich an der Kreuzung die Feuerwehr im Rückspiegel. Sie war aber sichtlich entspannt, deswegen hatte ich Zeit fürs Bild... sie war im Nachbarbürogebäude im Einsatz gewesen.

Thematisch USA - 2007-03-13, 02:29:55 - 1 Kommentar

Nachtrag: Lotterien in den USA

Dollars

Zum Artikel Lotterien in den USA gibt es heute aus aktuellem Anlass einen Nachtrag:

Letzte Woche war der Mega Millions Jackpot 390 Millionen Dollar gross und wurde von zwei Leuten gewonnen. Jeder darf sich also über 195 Millionen US-Dollar freuen. Gemäss den Regeln wird die Summe entweder einmalig mit 116,6 Millionen Dollar (genannt Lump Sum) pro Nase oder in 26 jährlichen Raten a 7,5 Millionen Dollar ausgezahlt.

Die Gewinner kommen aus den US-Bundesstaaten Georgia und New Jersey. Dort wird sind Lottogewinne steuerpflichtig. So bleibt dem Gewinner aus Georgia entweder einmalig 80,4 Millionen oder 26x 5,2 Millionen, dem Gewinner aus New Jersey bleiben 87,4 Millionen oder 26x 5,6 Millionen.

Thematisch USA - 2007-03-12, 02:45:25 - 3 Kommentare

Gallonische Tassen

Im Fernsehen läuft gerade die neue amerikanische Show "Bist Du klüger als ein Fünftklässler?" - "Are you smarter than a 5th grader?" Eben kam eine Frage, die jeden Europäer in die Klapsmühle treiben würde und es ging um 175 Tausend Dollar.

Question: How many cups are in five and a half gallons?
Answer: 88, denn 1 Gallone sind 16 Tassen.

Das Kind aus der fünften Klasse hat 89 Cups gesagt, der erwachsene Kandidat 88. Wobei ich nachgefragt hätte, ob Grande oder Venti cups... ;) Starbucks Insider Witz. Und insgesamt hätte man auch fragen können, wieviel Milliliter sind 20,819 Liter.

Thematisch USA - 2007-03-09, 04:04:59 - 5 Kommentare

Alles versaut - der Markt wäre da

Mercedes A-Class

Heute recycle ich mal einen älteren Artikel von mir, um schön zu zeigen, was Mercedes mit Chrysler alles hätte machen können, wenn man nur mutig oder etwas visionär gewesen wäre.

A-Klasse versus SUV

Ich möchte Euch einen Artikel über die Mercedes A-Klasse mit Brennstoffzellen aus der USA-Today nicht vorenthalten. Es gibt einige interessante Feststellungen darin.

Ich meine, das Auto ist nicht neu und einige Leute werden das Ding im Raum Stuttgart auch mal auf der Strasse gesehen haben, aber mir geht es um kleine Details, die nix mit Brennstoffzellen zu tun haben. Wohlgemerkt, der amerikanische Journalist spricht über das alte/erste Modell der A-Klasse.

  • Regardless of what's powering it, the A-Class is a terrific vehicle. Less than 13 feet long, clever design gives it more passenger space than some cars that stretch 3 or 4 feet longer.
  • Quirky looking but not quite ugly, the test car was leathered and well-accessorized. Designed to house its original gasoline or diesel drivetrain under the floor, the seating in an A-Class is elevated almost as in an SUV. That takes away a lot of the "little car" feeling behind the wheel and makes the seating more chair-like.
  • Rear legroom shames some full-size U.S. SUVs, and the car's upright styling provides welcome headroom.
  • A-Class: Magnificent small car. Can we please have it here, regardless of how it's powered?
  • Overall: Wonderful small car with a tantalizing power source. Bring it on.

P.S. Und warum verkauft kein Schwein die A-Klasse in den Staaten? Die Begeisterung ist doch da... Ich muss doch mal zur Hauptversammlung als Aktionär fahren und den Leuten Dampf machen ;-) Apropos nicht zu kaufen... In einem Gespräch mit einem Amerikaner, kamen wir auf den Smart zu sprechen. Er fand es bedauerlich, dass das Knuddelvieh hier (noch) nicht angeboten wird... auch wenn er Angst hat, zwischen zwei SUVs zerquetscht zu werden.

Photo by PhotoDawg under CC-BY-2.0

Thematisch USA - 2007-03-09, 00:22:00 - 2 Kommentare